Wasserdichter Panel-PC voll IP69K & IP67 geschützt!

– 15” LCD mit PCAP Touch
– Intel Atom Quad Core E3845 Prozessor 10W
– wide Temp. 1333/1600 MHz DDR3 SODIMM bis 8 GB
– IP69K – geschlossenes SECC Gehäuse
– 1000 cd/m2 Sonnenlicht taugliches LCD
– minus 20°C bis 60°C Temperaturbereich
– USB, COM, GLAN
– WiFi und Bluetooth
– IP69K und IP67

Mit dem Modell WTP-8B66-15O, bietet COMP-MALL den ersten wasserdichten Panel-PC der Branche, der mit IP69K- und IP67-Schutzart ausgestattet ist. Er verfügt über ein Sonnenlicht taugliches Display, vollständig abgedichtetes SECC Gehäuse und stabilen Prozessor-Betrieb durch exklusives Temperaturmanagement. Neben der internen Kühltechnologie sorgt die Motherboard-Vorwärmtechnik dafür, dass auch bei unter 0 °C der Computer für den normalen Betrieb noch booten kann.

Anzeigen

Das Modell WTP-8B66-15O ist speziell für Outdoor-Anwendungen, wie Outdoor-Informations-Stationen, Verkaufsautomaten, Parkzähler, Outdoor-Bestellsystem, Wüsten-Solarkraftwerke, Straßendienste, Wasserfahrzeuge und andere Außenbereichseinsätze konzipiert. Es unterscheidet sich zu bereits erhältlichen Modellen ohne vollversiegeltem Gehäuse, dass keine weitere Abdeckung notwendig ist um den Computer vor Umwelteinflüssen zu sichern. Die Schutzklasse IP69K bedeutet, staubdicht und Schutz gegen Wasser-/Dampfstrahlreinigung. Das Modell WTP-8B66-15O entspricht auch der Schutzklasse IP67, diese garantiert sogar den Betrieb des PCs in einem Meter Wassertiefe für bis zu 30 Minuten.

Die spezielle Gehäuseoberfläche schützt vor Sonneneinstrahlung, Wind und Regen. Sie ist relativ rostfrei, und widersteht Salzschäden durch die Meeresbrise. WTP-8B66-15O ist mit einem sehr leuchtstarken 1000 cd/m2 Display ausgestattet. Auch bei direkter Sonneneinstrahlung bleibt der Bildschirm klar und lesbar. Der Bildschirm wird mit einer speziellen optischen Bonding, Antireflex- und Blendschutz behandelt, um gute Lesbarkeit auch unter verschiedenen Blickwinkeln zu gewährleisten. Für Umgebungen mit schwankenden Temperaturen besitzt der Bildschirm zur besseren Lesbarkeit eine Antikondensationsschicht. Selbst bei langem Betrieb im direkten Sonnenlicht, entstehen keine weißen Flecken.

Für einen sicheren Betrieb über den großen Außentemperaturbereich von -20 ℃ bis 60 ℃ wird eine spezielle Kühltechnologie namens i-Cooling Smart Thermal Control verwendet. Die Komponenten dieses Systems, wie LCD, Touch, RAM, SSD und HDD, sind für den großen Temperaturbereich besonders ausgewählt. Das Modell WTP-8B66-15O lässt sich sicher im 24/7/365 Betrieb zwischen -20 bis 60 ℃ und direktem Sonnenschein betreiben.

Der Panel-PC ist mit einem Hochleistungs-Intel ATOM E3845 CPU (Benchmarks: 1403), eingebautem Weittemperatur-Speicher, DDR3L-1333 (erweiterbar auf 8GB) und einem 128GB SSD-Laufwerk mit großem Temperaturbereich ausgestattet. Alle Schnittstellen sind über nach unten angeordnete IP67 Schraubanschlüsse an der Rückseite zugänglich. Diese Anordnung erleichtert den Zugang und die Gehäusereinigung. Als Anschlüsse sind herausgeführt : 4 x USB 2.0, 2 x COM, GLAN und DCV Eingang. Erhältlich sind wasserdichte 2m lange Anschlusskabel für USB, COM und GLAN. Der gut lesbare 15“ LCD- Bildschirm im Format 4:3, besitzt eine Auflösung von 1024×768 Punkten, 1000 cd/m2 Helligkeit, Kontrast von 700:1, kratzfeste, durchgängig ebene, rillenfreie Displayoberfläche und einen reflexionsarmen PCAP Touch Screen. Die Einsatzmöglichkeiten erweitern sich durch das PCIe Wireless 802.11 a/b/g/n LAN und Bluetooth Modul mit wasserdichten Antennen, zwei PCIe mini-card Steckplätze und die geringe Einbautiefe von 27 mm.

Als Versorgungsspannung werden 7V bis 32V DC benötigt, ein IP67 Netzteil ist im Lieferumfang enthalten. VESA 100 erlaubt flexible Befestigungsmöglichkeiten am Schwenkarm, Fuß, Tisch, an der Wand oder im Panel. Der Betriebstemperaturbereich reicht von -20°C bis 60°C. Die Abmessungen betragen 415x330x85 mm.
Weitere Informationen unter http://www.comp-mall.de/…
COMP-MALL bietet weitere Panel-PCs unter http://www.comp-mall.de/…

Über die COMP-MALL GmbH

Als Partner für Industrie-PC Lösungen präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Produktportfolio umfasst die Hauptbereiche Embedded-Computer, Panel-PCs und CPU-Boards. Zusätzlich im Programm stehen eine breite Auswahl an Tablet-PCs, PDAs, 19"-Systemlösungen und Zubehör wie industriellen Netzteilen oder Flash Disks.

Die Box-PCs, DIN-Rail-/Hutschienen PCs, Mini-Controller oder 19"-Industrie-PCs können als einsatzbereite lauffähige Systeme geliefert werden. Ob mit kundeneigener Hard- und Software integriert, vorparametriert und speziell getestet oder als Barebone sind Lieferungen an den Einsatzort ebenfalls möglich. Die optische und mechanische Individualisierung ist bei vielen Geräten ebenfalls durchführbar.

Panel-PCs, Touch-PCs oder Display-Computer sind ebenfalls anpassbar und als Komplettlösung realisierbar. Die Integration von Corporate Design Wünschen der Kunden oder ein besonderer Funktionsumfang können bei den meisten Modellen auch in kleineren Serien realisiert werden.

Auf dem Boardlevel steht eine breite Auswahl an CPU-Karten bereit. Immer auf dem höchsten Stand der Technik können Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards ausgewählt werden. Neben BIOS-Anpassungen ist bei mittleren und großen Serien auch die individuelle Bestückung (Schnittstellenmodifikation) möglich.

Zur Komplettierung stehen (Touch-)LCD-Monitore, Industrie-PC-Gehäuse, SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, spezielle Netzteile/USV und weitere Komponenten zur Verfügung.

Alle Komponenten und Systeme sind qualitativ hochwertig und für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie erfüllen verschiedene Normen und unterliegen einem systembasierenden Product-Lifecycle Management. Neben dem EOL Management können mit individuellen Bevorratungskonzepten Verfügbarkeiten von mehreren Jahren realisiert werden. Durch die Langlebigkeit sowie die Langzeitverfügbarkeit der Systeme und Komponenten eignen sie sich insbesondere im Anlagenbau, Automatisierung, Mess-, Steuer- oder Regeltechnik, Fahrzeugbau, Logistik, Medizin, Gebäudeautomation oder Retail, POS/POI sowie viele weitere Branchen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COMP-MALL GmbH
Unterhachinge Str. 75
81737 München
Telefon: +49 (89) 856315-0
Telefax: +49 (89) 856315-15
http://www.comp-mall.de

Ansprechpartner:
Andrea Czakalla
Marketing
Telefon: +49 (89) 8563150
E-Mail: info@comp-mall.de
Sabine Löffler
Telefon: +49 (89) 8563150
Fax: +49 (89) 856315-15
E-Mail: info@comp-mall.de
Albin Markwardt
Telefon: +49 (89) 856315-0
Fax: +49 (89) 856315-15
E-Mail: info@comp-mall.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.