Multilift II impact – elektrische Höhenverstellung für maximale Stoßbelastungen

Mit dem Multilift II impact bietet RK Rose+Krieger eine elektrisch verstellbare Hubsäule an, die hart im Nehmen ist. Ihr integriertes Dämpfungssystem absorbiert hohe Aufprallkräfte, die beispielsweise beim Abladen eines Werkstücks entstehen können. Damit empfiehlt sich der Multilift insbesondere für die Höhenverstellung von industriellen Montagetischen.

Die Produktfamilie der Multilift-II-Hubsäulen ist eine RK Rose+Krieger-Erfolgsgeschichte. Die ebenso elegante wie belastbare elektrische Höhenverstellung ist in der Arbeitsplatzergonomie sowie der Industrie-, Medien und Medizintechnik inzwischen kaum mehr wegzudenken.

Anzeigen

Neben der Standardversion Multilift II umfasst die Baureihe eine teleskopierende Variante (Multilift II telescope) sowie den Multilift II ESD für die Höhenverstellung von ESD-Arbeitsplätzen und den Multilift II impact.

Der Multilift II impact ist für Druck- und Zugkräfte bis 3.000 N sowie in mehreren Hublängen erhältlich. Sein spezielles internes Dämpfungssystem verhindert eine Überlastung durch starke dynamische Beanspruchung und ist bislang einzigartig auf dem Markt. Die Hubsäule erreicht Verfahrgeschwindigkeiten bis 8 mm/s und verfügt über einen integrierten Endschalter sowie einen Hall-Sensor für die Lagerückmeldung. Besonders praktisch: über seitliche Befestigungsnuten im Außenprofil lassen sich auf einfach Weise Zubehörteile wie ein Sichtschutz, CPU-Halter oder Systemversteifungen an den Hubsäulen befestigen.

Über die RK Rose+Krieger GmbH

Gegründet 1972 ist die RK Rose+Krieger GmbH heute als Tochtergesellschaft der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG ein Komplettanbieter mit einer Produktauswahl an Lineartechnik, Profil-Montagetechnik, Verbindungs- und Modultechnik, die am Markt einzigartig ist. Im Angebot sind Katalogprodukte ebenso wie Maßanfertigungen, Systemlösungen und Sonderentwicklungen. RK Rose+Krieger beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit, rund 210 davon am Stammsitz in Minden. Erfahren Sie mehr unter www.rk-rose-krieger.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RK Rose+Krieger GmbH
Potsdamer Str.9
32423 Minden
Telefon: +49 (571) 9335-0
Telefax: +49 (571) 9335-119
http://www.rk-rose-krieger.com

Ansprechpartner:
Julia Wolff
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-36
E-Mail: jw@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.