Allied Machine & Engineering übernimmt Superion, Inc

Allied Machine & Engineering, führender Hersteller von Zerspanungs- und Feinbohrwerkzeugen, hat die Übernahme von Superion, Inc bekannt gegeben.

Das international tätige Unternehmen Allied Machine & Engineering wächst weiter. Erst im Herbst letzten Jahres ist Allied eine strategische Partnerschaft mit dem Technologieführer und Präzisionswerkzeughersteller Wohlhaupter aus dem schwäbischen Frickenhausen eingegangen. Nun hat das Unternehmen mit der Übernahme von Superion einen weiteren Meilenstein gesetzt. Superion ist als Hersteller innovativer VHM- und PKD-bestückter rotierender Schneidwerkzeuge wie Schaftfräser, Reibahlen, Bohrer und Stufenbohrer bekannt und hat heute den Ruf eines Experten für die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen bei Spezialwerkzeugen.

Anzeigen

„Durch die Übernahme von Superion hat Allied seinen Erfahrungsschatz um über 50 Jahre im Bereich des Sonderwerkzeugbaus erweitert. Wir können bei Superion auf hochqualifizierte Mitarbeiter und durchdachte Qualitätskontrollsysteme zurückgreifen, um höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten“, so Bill Stokey, Präsident/CEO von Allied Machine & Engineering. „Dieses Produkt-Know-how bietet uns enormes Wachstumspotenzial“.

Allied und Superion führen Vertrieb und Kundenservice in beiden Unternehmen weiter. Darin spiegelt sich die enge Geschäftsbeziehung wider, die beide Unternehmen über die Jahre aufgebaut haben.

„Ich freue mich auf diese neue Zusammenarbeit mit Allied,“ fügt Al Choiniere, Präsident der Superion, Inc., hinzu. „Unser vereintes Know-how wird es Superion ermöglichen, die langjährige Tradition der Innovationen im Bereich der Bohrungsbearbeitung weiterzuführen und auszubauen.“

Über Allied Machine & Engineering:
Allied Machine & Engineering ist führender Hersteller im Bereich von Bohrungs- und Fertigbearbeitungssystemen. Allied setzt modernste Technik und Herstellungsmöglichkeiten ein, um eine breit gefächerte Auswahl an Werkzeugen mit hoher Wertschöpfung für die globale Metallverarbeitungsindustrie zu bieten. Die Werkzeuglösungen von Allied liefern geringe Kosten pro Bohrung bei einem gleichzeitig breiten Spektrum hinsichtlich Bohren, Reiben, Gewindeschneiden und Rollieren.
Dank hoher Präzision in der Zerspanungstechnologie gewährleistet Allied, mit Firmensitz in Dover (Ohio, USA) seinen Kunden weltweit einen hohen Leistungsstandard im Bereich der Bohrungsbearbeitung. Präzisionstechnik und fachkundige Anwendungsberatung machen Allied zur ersten und besten Wahl, wenn es um die Lösung komplexer Anforderungen im Bereich Zerspanung geht.

Über Superion:
Superion, aus Xenia (Ohio, USA), ist ein innovatives Unternehmen mit engagierten Mitarbeitern, das dem globalen Markt qualitativ hochwertige Zerspanungswerkzeuge liefert. – Im Vordergrund stehen dabei Gewinn, Fairness und einwandfreie Leistungserbringung gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten. Seit mehr als 25 Jahren ist Superion anhaltender Marktführer im Bereich technologischer Innovationen für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen. Kunden erwarten eine überdurchschnittliche Leistung, engere Toleranzen und verlängerte Lebensdauer der Werkzeuge bei gesteigerter Produktivität, wobei die Werkzeuge nach den Vorgaben der Kunden und gemäß den hohen Qualitätsstandards von Superion, gefertigt werden. Um spezifische Anforderungen zu erfüllen und kosteneffiziente Lösungen bei hochkomplexen und anspruchsvollen Einsätzen zu bieten, stehen hochqualifizierte Superion Anwendungstechniker zur Verfügung.

Über die Wohlhaupter GmbH

Der Name Wohlhaupter ist seit über 87 Jahren international ein Begriff für innovative Präzisionswerkzeuge für die Bohrungsbearbeitung. Als Marktführer für modulare Werkzeugsysteme in Deutschland ist der Zerspanungsspezialist weltweit der Anbieter mit dem größten Programm an digitalen Werkzeugen mit direkter optoelektronischer Verstellwegmessung und darf sich zu Recht „World Leader in Digital Boring Tools“ nennen. Mit den seit Jahren bewährten Feindrehwerkzeugen mit integrierter Verstellwegmessung und der 3E Tech mit externer Digitalanzeige in kleinen Standard- und Sonderwerkzeugen bietet der Präzisionswerkzeughersteller u.a. die weltweit größte Bandbreite an Werkzeugen mit Digitalanzeige im Durchmesserbereich von 0,4 mm bis 3.255 mm. Für alle Produkte gilt: Das komplette Katalogprogramm mit hocheffizienten Lösungen in Premiumqualität „Made in Germany“ ist ab Lager zu beziehen. www.wohlhaupter.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wohlhaupter GmbH
Maybachstr. 4
72636 Frickenhausen
Telefon: +49 (7022) 408-0
Telefax: +49 (7022) 408-177
http://www.wohlhaupter.de/

Ansprechpartner:
Andrea Ludwig
andrea ludwig pr
Telefon: +49 (7304) 4355-83
Fax: +49 (7304) 4356-72
E-Mail: a.ludwig@pr-ludwig.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.