Längere Akkulaufzeit durch neuen 5,2 Ah-Akku

Das batteriebetriebene Handmarkiersystem FlyMarker® mini eignet sich vor allem für die dauerhafte Kennzeichnung von großen und unbeweglichen Werkstücken direkt vor Ort.

Zusätzlich zu den zwei im Standard-Lieferumfang enthaltenen 18V-Lithium-Ionen-Akkus mit jeweils 2,0 Ah ist nun optional ein leistungsstarker 18V-Lithium-Ionen-Akku mit 5,2 Ah erhältlich. Mit diesem Akku ausgestattet, ist eine ca. 3x längere Markierarbeit ohne Akkuwechsel im Vergleich zum Standard-Akku möglich.

Anzeigen

Das mobile Markiersystem eignet sich zur Kennzeichnung von verschiedensten Werkstoffen bis zu einer Härte von 63 HRC. Eine schnelle und zuverlässige Technik und die einfache Bedienbarkeit zeichnen das Akkugerät aus. Das Gerätegehäuse besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff und ist somit bruchfest. Neben Schriftzeichen und Zahlen können auch Logos, Prüfzeichen und Data Matrix Codes markiert werden.

Für den Transport zu einer Baustelle oder einer anderen Werkshalle steht ein praktischer Transportkoffer zur Verfügung, in dem der komplette Standard-Lieferumfang enthalten ist. Auch der optionale 5,2 Ah Akku kann in diesem Koffer untergebracht werden.

Die Schlagstärke des verbauten Magneten kann individuell auf das jeweilige Material und auf das zu erzielende Markierbild eingestellt werden.

Eine übersichtlich gestaltete Software ermöglicht eine einfache und intuitive Bedienung des Handmarkiersystems. Dank dem Einsatz von neuesten Prozessortechnologien sind eine schnelle Navigation und kurze Zugriffszeiten auf die Markierbefehle gegeben. Mehrere hundert Markierdateien, Fonts und Logos können direkt auf dem Speicher des Gerätes abgespeichert und jederzeit von dort wieder aufgerufen werden.

Hat das neue Handmarkiersystem FlyMarker® mini ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns unter sales@markator.de oder besuchen Sie uns online auf www.flymarker.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MARKATOR Manfred Borries GmbH
Bunsenstraße 15
71642 Ludwigsburg
Telefon: +49 (7144) 8575-0
Telefax: +49 (7144) 8575-600
https://www.markator.de/

Ansprechpartner:
Uschi Henssler
Marketing
Telefon: +49 (7144) 8575-16
Fax: +49 (7144) 8575-616
E-Mail: uschi.henssler@markator.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.