LED-Maschinenleuchten in verschiedenen Ausführungen

METOLIGHT LED-Maschinenleuchten sind anschlussfertige Leuchten zum Einbau in Maschinen zur Beleuchtung des Arbeitsplatzes und zum Betrieb an üblicher 24 VDC Bordspannung.
Optional erhältlich ist ein SolidState-Relais, womit die Leuchte auch von einer vorhandenen SPS-Steuerung geschaltet werden kann.

Asmetec liefert unterschiedliche Modelle an kompakten und stabilen METOLIGHT LED-Maschinenleuchten:

Anzeigen

  • Serie MML-M9R: der Leuchtenkörper ist um 360° schwenkbar, klares, bruchsicheres Frontglas, Lichtwinkel 90°, Gehäuse aus anodisiertem Aluminium, IP65, lieferbare Wattagen 7/12/16/20 Watt, 2 Jahre Garantie
  • Serie MML-M9T: der Leuchtenkörper ist um 90° schwenkbar, Gehäusehöhe von nur 28mm, Lichtwinkel 60°, jede LED hat eigene Streulinse, Frontscheibe aus gehärtetem Glas, lieferbare Wattagen 8/12/16/20 Watt, IP65, 2 Jahre Garantie
  • Serie MML-CL6112: durch Ihre kleinen Maße in fast jede Maschine oder Schaltschrank einbaubar, Frontscheibe aus gehärtetem Strukturglas, Lichtwinkel 100°, dimmbar, 12 Watt, IP67, 3 Jahre Garantie
  • Serie MML-CL4106: durch Ihre kleinen Maße in fast jede Maschine oder Schaltschrank einbaubar, Frontscheibe aus gehärtetem Strukturglas, Lichtwinkel 100°, dimmbar, 6 Watt, IP67, 3 Jahre Garantie

Bei allen Modellen sind Hochleisungs-LEDs eingebaut mit einer Effizienz von 100lm/W bei CRI RA>85 (optional CRI RA>90 lieferbar).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASMETEC GmbH
Carl-Benz-Straße 4
67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 (6352) 75068-0
Telefax: +49 (6352) 75068-29
http://www.asmetec-shop.de

Ansprechpartner:
Reinhard Freund
Geschäftsführung
E-Mail: reinhard.freund@asmetec.de
Christina Rau
Telefon: +49 (6352) 75068-15
E-Mail: christina.rau@asmetec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.