Quartal der Personalrochaden auf dem Arbeitsmarkt / Personalrekrutierung just in time

Seit fast 25 Jahren unterstützt die Kontrast Personalberater GmbH mittelständische Unternehmen in Deutschland und Europa bei der Besetzung von Schlüsselpositionen, aber noch nie wurden die Hamburger aktuell mit so vielen Mandaten beauftragt und haben gleichzeitig neue und viele Kandidaten in ihrem Kandidatenpool, die einen Arbeitsplatzwechsel anstreben.

Die offiziellen Zahlen bestätigen den Trend bei den Personalberatern: Laut Statista melden die Unternehmen über 700.000 offene Arbeitsstellen in Deutschland für den Monat Juli 2017 (ein Plus von 11.3 Prozent zum Vorjahresmonat), obwohl die Zahl der Erwerbstätigen mit 44,38 Millionen zum gleichen Zeitpunkt (Quelle: Bundesagentur für Arbeit) einen Höhepunkt in der Deutschen Geschichte erreichte. Dem gegenüber stehen nur noch etwa 2,5 Millionen Arbeitslose, teils aber gering ausgebildetes Personal.

Anzeigen

Besonders Fach- und Führungskräfte fehlen dem Mittelstand und der Industrie – und genau das ist die große Chance für wechselwillige Arbeitnehmer einen weiteren Schritt auf der Karriere- und Gehaltsleiter zu erklimmen.
Doch nicht nur der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften bringt Bewegung auf dem Markt:

  • Umstrukturierungen in den Unternehmen
  • Veränderungen der Geschäftsmodelle
  • Standortwechsel der Firmen

stehen für das neue Jahr auf der Agenda – ergo wird auch neues Personal gebraucht.

Just in time – Perfekt für die Personalsuche

Stichtag der Rekrutierung ist der 15. November: Bis dahin können die Arbeitnehmer problemlos kündigen, um Anfang nächsten Jahres die vakante Stelle zu besetzen. Ein Quartal der Personalrochade steht bevor – Gewinner ist das qualifizierte Fach- und Führungspersonal, das sich den Arbeitgeber und Arbeitsplatz quasi aussuchen darf. Im Umkehrschluss müssen die Unternehmen mit attraktiven Stellenangeboten auf sich aufmerksam machen, um nicht im neuen Jahr mit leeren Händen dazustehen.

Der Mittelstand vertraut nicht mehr auf klassische Stellenangebote, sondern sucht die Unterstützung bei professionellen Headhuntern. Die Investition lohnt sich in mehrfacher Hinsicht, denn die Berater

  • übernehmen das gesamte Bewerbungsmanagement
  • haben einen umfangreichen Pool wechselwilliger Kandidaten
  • führen wissenschaftliche Personaldiagnostik durch
  • sprechen qualifiziertes Personal direkt an
  • suchen auf Wunsch verdeckt
  • und beachten den Datenschutz

Aktuell haben die Hamburger Personalberater weitere karrierefördernde Stellenangebote zur Besetzung übertragen bekommen.

Über die Kontrast Consulting GmbH

Die Headhunter-Experten der Kontrast Consulting GmbH helfen bei der Suche nach Geschäftsführern, Führungskräften, Abteilungsleitungen und anderen Schlüsselpositionen im deutschsprachigen Raum. Durch die langjährigen Branchenkontakte und ein umfassendes Kandidatennetzwerk ist Kontrast besonders bei der Suche nach Führungskräften für mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen erfolgreich. Das Team des Unternehmens, gegründet 1993 in Hamburg, besteht aus den Geschäftsführern Dipl.-Psych. Annette Feist und Dipl.-Kfm. Ingo Scheider sowie 10 fest angestellten akademisch ausgebildeten Personalberatern und Headhuntern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.