Dual-Core Hutschienen-PC mit CAN-Bus !

– Intel® Atom™ E3930 1.8 GHz SoC
– DDR3L SO-DIMM bis 8 GB, microSD
– GLAN, USB, dual CAN (2,5kV isoliert)
– 8-bit E/A Port, 2,5” SATA HDD/SSD
– PCIe Mini Steckplatz, DVI-I, COM
– WiFi, SIM, dual HDMI (3840 x 2160)

Der kompakte, lüfterlose dual Core Hutschienen-PC, Modell DRPC-130-AL, von COMP-MALL erlaubt eine platzsparende Industrie-Steuerung im Schaltschrank und ist zugeschnitten auf Budget, Leistung und Komplexität der Mess-, Prüf- und Steuerungsaufgabe.
Der mit dem 14nm Intel® Atom™ E3930 1.8 GHz 2 Core on Board SoC und bis zu 8GB DDR3L SO-DIMM Arbeitsspeicher ausgestattete DIN-Schienen PC bietet exzellente Rechenleistung.

Anzeigen

Hinter der leicht zu öffnenden Seitenwand lassen sich eine 2,5“ SATA 6Gb/s HDD/SSD installieren und die Steckplätze für 2 x PCIe Mini Cards, DDR3 Speicher, SIM Steckplatz und USB 2.0 sind dort leicht zugänglich.

Der 56 mm breite, lüfterlose Hutschienen-PC besitzt als Schnittstellen an der Frontseite 4x USB 3.0, 2xGLAN, 4x RS232/422/485, 8bit digitale E/A und dual CAN-Bus (2,5 kV isoliert), An der Oberseite befinden sich 2x HDMI, PS-On, Antenne für WiFi und der Eingang für die Spannungsversorgung. Erweiterungen bieten zwei interne PCIe Mini Steckplätze, z.B. für ein WiFi Modul. Gute Grafik bis 3840 x 2160Punkte Auflösung bieten die zwei HDMI Schnittstellen.

Von -20° bis 70°C reicht der Temperaturbereich. Als Versorgungsspannung werden 9 bis 24 VDC benötigt. Das Modell DRPC-120-BT besitzt ein robustes Metallgehäuse (154x123x56mm) und erfüllt den MIL-Std-810G. Den programmierbaren Neustart erlaubt ein Watchdog Timer zwischen 1 – 255 s.
Der Hutschienen-PC lässt sich dank seiner standardisierten Montagemöglichkeit einfach in einen Schaltschrank oder Elektroschrank verbauen. Anwendungen ergeben sich im rauen Umfeld bei Automatisierung, schweren mobilen Maschinen, Gebäudeautomation u.a..
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.comp-mall.de/…

Durch die COMP-MALL Individualisierungsleistungen kann der DIN Schienen-PC für den jeweiligen Einsatz konfiguriert, Kundenspezifische Hard- und Software im Assemblierungsprozess eingebunden, vorparametriert und repliziert werden. Das spart dem Anwender Zeit und Kosten.
COMP-MALL bietet weitere Industrie embedded Systeme unter http://www.comp-mall.de/…

embeddedworld 2018 in Nürnberg – besuchen Sie uns in Halle 1 Stand 402 !

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COMP-MALL GmbH
Unterhachinge Str. 75
81737 München
Telefon: +49 (89) 856315-0
Telefax: +49 (89) 856315-15
http://www.comp-mall.de

Ansprechpartner:
Andrea Czakalla
Marketing
Telefon: +49 (89) 856315-34
E-Mail: aczakalla@comp-mall.de
Sabine Löffler
Telefon: +49 (89) 8563150
Fax: +49 (89) 856315-15
E-Mail: info@comp-mall.de
Albin Markwardt
Telefon: +49 (89) 856315-0
Fax: +49 (89) 856315-15
E-Mail: info@comp-mall.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.