Gäste aus der ganzen Welt

In der letzten Woche fand zum ersten Mal die internationale Jahrestagung von Weicon am Hauptsitz des Unternehmens in Münster statt.
In der Vergangenheit mussten für diese Anlässe Räumlichkeiten in der Umgebung genutzt werden. Nun steht ein repräsentativer Neubau zur Verfügung.

Ob aus Singapur, Südafrika oder Kanada – von überall reisten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Münsteraner Familienunternehmens an, um über ihre Märkte und ihre Strategie beim Vertrieb der Kleb- und Dichtstoffe zu berichten und um sich mit Kollegen aus aller Welt auszutauschen.
Insgesamt folgten 40 Teilnehmer aus 20 Ländern der Einladung des Herstellers für Kleb- und Dichtstoffe in die Domstadt.

Anzeigen

"Es ist wirklich beeindruckend, in welchen Bereichen unsere Klebstoffe Verwendung finden. Ob beim Bau von Fahrzeugen, in Gebäuden oder in gigantischen Brücken – überall findet man unsere Produkte.
Wir haben durch die Veranstaltung viele wertvolle Erkenntnisse gewonnen, die dazu beitragen werden, die Marke Weicon weiter zu stärken und weltweit einheitlich aufzutreten", so Ralph Weidling im
Anschluss an die Tagung.

Alles in allem kann die erste internationale Jahrestagung in Münster als voller Erfolg bezeichnet werden. Die Ziele der Veranstaltung, wie die Information der Teilnehmer über die neuesten Produkte und die weltweite Vernetzung der Weicon-Niederlassungen untereinander, wurden in vollem Umfang erreicht.

Über die WEICON GmbH & Co. KG

Seit 1947 stellt die WEICON GmbH & Co. KG Spezialprodukte für die Industrie her. Zum Produktprogramm des Unternehmens zählen Spezialkleb- und Dichtstoffe, technische Sprays sowie Hochleistungsmontagepasten und Fette für alle Bereiche der Industrie – von der Produktion, Reparatur, Wartung bis hin zur Instandhaltung. Ein weiteres Aktivitätsfeld von WEICON ist die Entwicklung und der Vertrieb von Abisolierwerkzeugen.

Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im westfälischen Münster. Darüber hinaus unterhält WEICON Niederlassungen in Dubai, Kanada, der Türkei, Rumänien, Südafrika, Singapur, in der Tschechischen Republik und in Spanien. Das Unternehmen wird durch eigene Mitarbeiter in Italien und Katar sowie durch Partner in mehr als 100 Ländern weltweit repräsentiert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WEICON GmbH & Co. KG
Königsberger Str. 255
48157 Münster
Telefon: +49 (251) 9322-0
Telefax: +49 (251) 9322-244
http://www.weicon.de

Ansprechpartner:
Thorsten Krimphove
Pressesprecher
Telefon: +49 (251) 9322-294
Fax: +49 (251) 9322-256
E-Mail: t.krimphove@weicon.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.