AERaudit macht die Einsparpotenziale von Klärbetrieben transparent

Als einer der Marktführer für Abwassertechnik begleitet AERZEN seine Kunden auf dem Weg zu Wasser 4.0, einer zukunftsweisenden Prozessorientierung in der Wasserwirtschaft. Als Bestandteil des ganzheitlichen Konzepts AERwater, das Lösungen zur Digitalisierung, Automatisierung und Ressourceneffizienz umfasst,  stellt AERaudit dabei die Datenbasis zur Verfügung.

AERaudit ist eine exklusiv von AERZEN entwickelte Dienstleistung zur Analyse der Energieeffizienz von Kläranlagen. Besonders Kommunen sind auf Einsparungen angewiesen, denn Kläranlagen sind dort die größten Energieverbraucher. Allein 60–80 % des Gesamtenergiebedarfs einer Kläranlage fallen im Bereich der biologischen Belebung an. Als Analyse-Spezialist ist AERZEN kompetenter Ansprechpartner für den Energiecheck und die aussagekräftige Energieanalyse zur energetischen Optimierung von Gebläsestationen.

Anzeigen

Die Basis für einen prozess- und energieeffizienten Klärbetrieb ist die Bestandsanalyse und Auswertung der aktuellen Betriebsdaten. Hier muss der tatsächliche Lastbedarf ermittelt werden, und Einsparpotenziale werden aufgezeigt. In drei Schritten führt AERaudit dann zur wirtschaftlichsten und zukunftsorientiertesten Anlagenkonfiguration.

Vor-Ort-Messung:

Das AERZEN-Serviceteam bringt Transparenz in die Kennzahlen Ihrer Gebläsestation. Mit einer mobilen Messstation werden die relevanten Daten in Ihrer Belüftung erfasst. Volumenstrom, Systemdruck, Temperatur und Leistungsaufnahme werden live gemessen und in Form von Lastgängen aufgezeichnet.

Analyse:

Die Auswertung der aufgezeichneten Daten wird sorgfältig und ausführlich im AERZEN-Stammhaus durchgeführt, jede noch so kleine Schwach- und Spitzenlast bewertet. Auf Basis der Ergebnisse entwickeln unsere Experten, zugeschnitten auf Ihre Anforderung, eine oder mehrere Konzepte, die für Sie größtmöglich effizient sind.

Report:

Alle Daten Ihrer Gebläsestation werden detailliert und transparent dargestellt. Temperaturen, Lastgänge und Energieaufwendungen werden in Form von Diagrammen visualisiert und ausführlich erläutert. Außerdem zeigen wir Ihnen Ihre maßgeschneiderte Performance3-Lösung mit der idealen Maschinenkonfiguration. Dazu, wie groß das Einsparpotential an Energie bzw. CO2 ist und welche Amortisationszeiten erreicht werden können.

Über die Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Weltweit werden industrielle Anlagen unter Einsatz von AERZEN Gebläsen und Verdichtern mit gasförmigen Medien versorgt. In der innovativen AERZEN Maschinentechnik stecken Erfahrungswerte aus 150 Jahren Firmengeschichte. Das Produktsortiment umfasst Drehkolbenverdichter, Drehkolbengebläse, Turbogebläse, Schraubenverdichter und Gaszähler. AERZEN Gebläse, Verdichter und Gaszähler sind DIN EN ISO 9001 qualitätsgeprüft und zertifiziert. Das Angebot ist flexibel und hält neben Standarderzeugnissen kundenindividuelle Sonder-lösungen bereit.

Zusätzlich bietet der AERZEN After Sales Service die ganze Bandbreite an Service-Dienstleistungen an – vom Vollwartungsvertrag bis zu Reparaturen und Modernisierungen bestehender Anlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aerzener Maschinenfabrik GmbH
Reherweg 28
31855 Aerzen
Telefon: +49 (5154) 81-0
Telefax: +49 (5154) 81-9191
http://www.aerzen.com

Ansprechpartner:
Sebastian Meißler
Marketing Referent
Telefon: +49 (5154) 81-9970
Fax: +49 (5154) 81-719970
E-Mail: sebastian.meissler@aerzener.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.