Meusburger präsentiert die kleinste einbaufertige Schiebereinheit am Markt

Das neue Mitglied in der Meusburger-Familie der Kompaktschiebereinheiten nennt sich E 3310 TT-Schiebereinheit und besticht mit seinem kompakten Design. Durch einbaufertige Schiebereinheiten lassen sich generell bereits in der Konstruktion sowie bei der Werkzeugherstellung die Kosten reduzieren. Zudem wird die tägliche Arbeit durch die Kompatibilität der Bauteile und den direkten Download der CAD-Daten inklusive Einbauräumen erleichtert. Gerade bei komplexen Formen sind kleine Schiebereinheiten sehr gefragt.

Mit dem kompakten Design bietet die neue TT-Schiebereinheit minimalste Einbauräume. Der Begriff TT leitet sich aus den T-Führungen im Schieber und im Schließkeil ab. Mit dieser Art der Führung wird eine optimale Kraftübertragung bei hohen Spritzdrücken garantiert. Der DLC-beschichtete Schieber – aus 1.2343 mit 52 HRC – bietet nicht nur eine hohe Verschleißfestigkeit, sondern auch beste Gleiteigenschaften. Dank der ESU-Güte eignen sich die Schieber bestens für Hochglanzpolituren. Durch den mitgelieferten Anschlag wird der kleine Schieber auch bei höchster Dynamik sicher und präzise gestoppt. Diese Funktion kann auch platzsparend direkt im Einsatz oder in der Formplatte realisiert werden. Durch diese Platzeinsparung sind auch bisher nicht realisierbare Projekte, wie beispielsweise Schieber in Wechselformen, umsetzbar. Zudem können Schieber und Führung zusammen montiert und demontiert werden. Die neue TT-Schiebereinheit ist mit einer Schieberfläche von 12×10 mm sowie 15×12 mm erhältlich. Die CAD-Daten stehen sofort zum Download zur Verfügung, wobei zusätzliche Einbauräume generiert werden können.

Anzeigen

Über die Meusburger Georg GmbH & Co KG

Das Unternehmen Meusburger ist als Teil der Meusburger Gruppe Marktführer im Bereich hochpräziser Normalien. Weltweit nutzen Kunden die Vorteile der Standardisierung und profitieren von über 50 Jahren Erfahrung in der Bearbeitung von Stahl. Ein umfangreiches Normalienprogramm, kombiniert mit ausgesuchten Produkten für den Werkstattbedarf, macht Meusburger zum zuverlässigen und globalen Partner für den Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Meusburger Georg GmbH & Co KG
Kesselstr. 42
A6960 Wolfurt
Telefon: +43 (5574) 6706-0
Telefax: +43 (5574) 6706-12
http://www.meusburger.com/

Ansprechpartner:
Eveline Steurer
Pressearbeit
Telefon: +43 (5574) 67061471
E-Mail: presse@meusburger.com
Lia Klimmer
Marketing Kommunikation
Telefon: +43 (5574) 6706-1446
E-Mail: L.Klimmer@meusburger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.