Nabtesco auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg

Vom 27. bis 29. November 2018 trifft sich auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg das internationale Who-is-Who der Automatisierungsbranche. Auch Nabtesco, weltweit größter Hersteller von Zykloidgetrieben, ist auf Europas führender Fachmesse vor Ort und präsentiert hochpräzise Lösungen für jede Bewegung.

Mehr als 8 Millionen Zykloidgetriebe von Nabtesco sind weltweit im Einsatz. Dank ihrer besonderen Bauweise kommen die Getriebesysteme im Inneren ohne Zahnräder aus und sind keinen Scherkräften ausgesetzt. Das macht sie außerordentlich leistungsfähig, sehr genau und extrem robust. Von diesen Eigenschaften profitieren alle Hightech-Bereiche, in denen exaktes Positionieren und absolute Zuverlässigkeit gefragt sind. Insbesondere aus der Robotik sind die leistungsstarken Zykloidgetriebe nicht mehr wegzudenken – mit einem Marktanteil von 60 Prozent ist Nabtesco hier unangefochtener Weltmarktführer.

Anzeigen

Die perfekte Getriebelösung – dafür steht Nabtesco seit jeher und auch in Zukunft. Welche innovativen Lösungen die Nabtesco-Ingenieure für die flexible, intelligente Produktion der Smart Factory parat haben, davon können sich die Fachbesucher der SPS IPC Drives 2018 am Nabtesco-Stand 426 in Halle 3A überzeugen.

Weltweit größtes Präzisionsgetriebe

Wenn es um die Bewegung besonders schwere Lasten geht, war Hydraulik bis dato die Technologie der Wahl. Mit dem RV-2800N hat Nabtesco jetzt eine leistungsstarke und effiziente Alternative geschaffen. Das kompakte Vollwellengetriebe leistet ein Nenndrehmoment von 28.000 Nm – und ist damit das größte Präzisionsgetriebe der Welt. Das Kraftpaket zeichnet sich durch eine hohe Schockbelastbarkeit (bis zum 5-Fachen des Nenndrehmoments), extreme Steifigkeit sowie hohe Drehmomentleistungen aus und positioniert so selbst höchste Traglasten hochpräzise. Branchen wie die Robotik, der Automobilbau, die Glasindustrie, der Bergbau sowie Kräne profitieren von den guten Eigenschaften wie der hohen Leistungsdichte (Leistung zu Gewicht), der hohen Präzision und der hohen Überlastfähigkeit.

Nabtesco macht Roboter mobil

Nabtesco macht Roboter fit für die Zukunft und entwickelt ein omnidirektionales Antriebssystem für die nächste Robotergeneration. Ob Drehen auf der Stelle, Kurven in beliebigem Radius oder Manövrieren auf engstem Raum – die Antriebseinheit mit Mecanum-Rad ermöglicht maximale Mobilität. Ganz ohne Rangieren oder Wendekreis. Bei dem vollintegrierten, dezentralen Antriebskonzept sind alle erforderlichen Komponenten in der Radeinheit untergebracht. Das bietet dem Anwender maximale Gestaltungsfreiheit bei der Konstruktion von FTS-Lösungen. Dank der verwendeten Zykloidgetriebe arbeitet das kompakte und äußerst robuste Antriebskonzept zudem völlig wartungsfrei.

Customising: Maßgeschneiderte Getriebelösungen

Eine besondere Stärke von Nabtesco liegt in den Engineering Services: Gemeinsam mit dem Kunden entwickelt der Systemanbieter kompletter elektromechanischer Antriebslösungen passgenaue Konzepte, die perfekt an die jeweilige Applikation angepasst sind. Das lokale Engineering in Deutschland erfüllt die individuellen Anforderungen verschiedener Branchen und liefert dem Kunden spezifische Lösungen innerhalb kürzester Zeit.

Sie finden Nabtesco auf der SPS IPC Drives in Halle 3A an Stand 426.

Über die Nabtesco Precision Europe GmbH

Nabtesco ist heute der weltweit größte Hersteller von Präzisionsgetrieben in zykloider Bauart. Die Hochleistungs-Untersetzungsgetriebe decken ein weites Anwendungsfeld ab. Sie werden unter anderem im Werkzeugmaschinenbereich, in Industrierobotern – über 60 Prozent aller Industrieroboter rund um den Globus setzen Nabtesco-Produkte zum ein -, im Handling, der Verpackungstechnik sowie in der Fabrikautomation verwendet. Mit mehr als 8.000 Mitarbeitern in zahlreichen Produktionsstätten sowie Vertriebs- und Servicecentern auf der ganzen Welt bietet Nabtesco einen umfassenden Kundendienst für individuelle Bedürfnisse.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Nabtesco Precision Europe GmbH
Tiefenbroicher Weg 15
40472 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 17379-0
Telefax: +49 (211) 364677
http://www.nabtesco.de/

Ansprechpartner:
Vanessa Böse
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-35
E-Mail: vb@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.