Vom Umgang mit Kritik (Seminar | Leipzig)

Termin: 04./05.04.2019
Ort: Leipzig / penta Hotel

Anzeigen

Seminardetails
Teilnehmerkreis

alle, die Kritikgespräche führen und Kritik entgegennehmen (müssen)

Seminarziel

„Ich liebe Kritik, aber ich muss damit einverstanden sein!“ (Mark Twain) 

Ein Kritikgespräch gewinnt oder verliert man nicht. Es ist erfolgreich, wenn Verhalten geändert, Probleme gelöst werden. Wie führt man aber ein Kritikgespräch so, dass die Kritik auch angenommen wird und sie positive Konsequenzen hat? Wie kann ich selbst Kritik mit gutem Gefühl annehmen und mich gegen Angriffe schützen?

In diesem Workshop erfahren Sie, warum Kritik schwer zu geben und schwer zu nehmen ist. Sie lernen und trainieren die wichtigsten kommunikativen Handlungen, um erfolgreich sachbezogene Kritik anzubringen oder selbst mit unsachlicher Kritik umzugehen.

Folgende Themen erwarten Sie im Einzelnen:

  • Kritik – die Einstellung macht’s
  • Unterschiede sachliche – persönliche Kritik
  • Achten Sie auf Selbstwertgefühl
  • Souveräner Umgang mit Ärger
  • Der Ton macht die Musik
  • Selbstsicher Auftreten: Stimme – Sprache – Körpersprache
  • Weichen stellen: die geeignete Gesprächseröffnung
  • Mit Fragen konstruktiv kritisieren
  • Das kleine und das große Kritikgespräch
  • „Heißer Stuhl“: Lob und Kritik geben und nehmen
  • Der eigene Aufprallschutz
  • Schlagfertig Konter geben
  • Umgang mit verschiedenen „Typen“
  • Wie sag ich es meinem Vorgesetzten? 

Methode
Abfrage von Erwartungen und Interessenschwerpunkten, Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit

Seminarzeiten
1.Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr
2.Tag: 09:00 bis 16:00 Uhr

Eventdatum: 04.04.19 – 05.04.19

Eventort: Leipzig

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

PAN Seminare
Johann von Zimmermann-Straße 4
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 412070
Telefax: +49 (371) 412078
http://www.pan-seminare.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet