Ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem Fachhandel

Der Münsteraner Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen Weicon wurde in Köln vom PVH als einer der besten Partner des technischen Fachhandels ausgezeichnet. Weicon belegte bei den Herstellern chemischer Produkte den 2. Platz.

Beim PVH handelt es sich um den Bundesverband Produktionsverbindungshandel, dem viele technische Händler angehören, die auch durch das Münsteraner Familienunternehmen betreut werden.

Anzeigen

Der PVH verleiht den Preis in Kooperation mit dem Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) des Zentralverbandes Hartwarenhandel.

Partner des PVH

Die beiden Organisationen riefen die Fachhändler in Deutschland dazu auf, in insgesamt acht Kategorien die besten Unternehmen als „Partner des PVH 2019“ zu wählen.

Kategorien, die zur Wahl standen waren beispielsweise Präzisionswerkzeuge, Befestigungstechnik, der Bereich Arbeitsschutz und erstmalig auch chemische Produkte.

Die Hersteller wurden in diesen Kategorien hinsichtlich ihrer Treue zum Fachhandel, ihrer Unterstützung beim Verkauf, ihres Verhaltens bei Reklamationen, ihren Produktinnovationen und ihrer Daten- und Digitalisierungsqualität bewertet.

In der Kategorie der chemischen Produkte wurde Weicon mit dem 2. Platz ausgezeichnet.

Verleihung in Köln

Die Urkunde wurde im Rahmen des 5. PVH-Kongresses in Köln verliehen. Ann-Katrin Weidling, Assistentin der Geschäftsführung bei Weicon, nahm den Preis von Dr. Paul Kellerwessel, dem Vorsitzenden des AKW, entgegen.

„Es freut uns sehr, dass wir auf Anhieb den zweiten Platz bei den chemischen Produkten gewinnen konnten. Die Auszeichnung beruht auf einer Befragung der Fachhändler, mit denen wir zum Teil seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Diese positive Beurteilung unserer Leistung ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit. Außerdem ist der 2. Platz natürlich ein Ansporn, unseren Service noch weiter zu optimieren und in Zukunft ein noch besserer Partner des Fachhandels zu werden“, so Vitali Walter, Leiter des globalen Vertriebs bei Weicon im Rahmen der Auszeichnung.

Über die WEICON GmbH & Co. KG

Seit 1947 stellt die WEICON GmbH & Co. KG Spezialprodukte für die Industrie her. Zum Produktprogramm des Unternehmens zählen Spezialkleb- und Dichtstoffe, technische Sprays sowie Hochleistungsmontagepasten und Fette für alle Bereiche der Industrie – von der Produktion, Reparatur, Wartung bis hin zur Instandhaltung. Ein weiteres Aktivitätsfeld von WEICON ist die Entwicklung und der Vertrieb von Abisolierwerkzeugen.

Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im westfälischen Münster. Darüber hinaus unterhält WEICON Niederlassungen in Dubai, Kanada, der Türkei, Rumänien, Südafrika, Singapur, der Tschechischen Republik, Spanien und in Italien und wird durch Partner in mehr als 100 Ländern weltweit repräsentiert. WEICON beschäftigt inzwischen mehr als 260 Mitarbeiter, von denen 185 in der Unternehmenszentrale in Münster tätig sind.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WEICON GmbH & Co. KG
Königsberger Str. 255
48157 Münster
Telefon: +49 (251) 9322-0
Telefax: +49 (251) 9322-244
http://www.weicon.de

Ansprechpartner:
Thorsten Krimphove
Pressesprecher
Telefon: +49 (251) 9322-294
Fax: +49 (251) 9322-256
E-Mail: t.krimphove@weicon.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.