IoT-Remote-I/O-Geräte unterstützen das MQTT-Protokoll

MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) ist ein Publish / Subscribe-Nachrichtenprotokoll für Internet of Things-Geräte in Netzwerken mit niedriger Bandbreite, hoher Latenz oder beschränkten Netzwerken.

IoT-Remote-I/O-Geräte, die das MQTT-Protokoll unterstützen, können mit Hilfe des MQTT-Brokers (z.B. Mosquitto) die Daten direkt in HMI/SCADA Anwenderprogramme, in die Cloud (z.B. Mircosoft Azure) oder an ERP/MES-Systemen via Ethernet und/oder Wireless integrieren – ohne Gateway oder Konverter.

Anzeigen

Mit der Funktionseinstellung "MQTT-Nachricht aktiv veröffentlichen" können die IoT-Remote-I/O-Geräte so eingerichtet werden, dass I/O-Daten in Form einer MQTT-Nachricht in einem benutzerdefinierten Intervall aktiv veröffentlicht werden. Diese Funktion bietet eine effiziente Möglichkeit zur Datenübertragung und verringert die Systembelastung.

Unterstützte IoT-Remote-I/O-Module/-Systeme:

  • ADAM-6000 – Ethernet IoT-Remote-I/O-Module ab Revision D
  • ADAM-6200 – Dasy Chain Ethernet IoT-Remote-I/O-Module ab Revision B
  • WISE-4000/LAN – Ethernet IoT-Remote-I/O-Module
  • WISE-4000/WLAN – Wireless IoT-Remote-I/O-Module
  • WISE-4200 – Wireless IoT-Remote-I/O-Module
  • ADAM-3600 System – Remote Terminal

Die Remote-I/O-Module der ADAM-60xx-D und ADAM-62xx-B bieten eine effiziente Übertragung, Benachrichtigung über Alarmereignisse und einfache Konfiguration durch die ADAM/APAX.Net-Konfigurationssoftware. Bei den WISE-4000 Module und dem ADAM-3600 System wird das MQTT-Protokoll in der browserbasierten Konfigurationssoftware eingestellt und aktiviert.

Zusammenfassung

Die geringen Anforderungen vieler MQTT-Implementierungen erlauben es, beinahe jedes IoT I/O-Gerät mit minimalen Ressourcen Teil des Internet der Dinge zu werden, also Daten zu verschicken und zu empfangen. Auch für eine große Anzahl an Software-Anwendungen bietet MQTT mit seiner leichtgewichtigen Push-Funktionalität die Möglichkeit, das Nutzererlebnis positiv zu beeinflussen. MQTT ist ganz klar auf dem Vormarsch und hat sich in der Zwischenzeit als de facto Standard-Protokoll des Internet of Things etabliert.

[link]
https://www.amc-systeme.de/…

 

 

Über AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz

AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz ist ein Systemhaus für Mess-, Prüf- und Automatisierungstechnik.
Seit 1990 gehören zum umfangreichen Lieferprogramm von AMC Produkte und Systemplattformen für die Messtechnik und Prüftechnik, die Steuerungstechnik sowie für die Automation. Als herstellerunabhängiger Lieferant beraten wir unsere Kunden individuell bei der Auswahl der für die konkrete Anwendung optimalen Produkte. AMC ist dabei langjähriger autorisierter Vertriebs- und/oder Systempartner namhafter Hersteller wie z.B. ADVANTECH, GANTNER Instruments, MEILHAUS Electronic, NATIONAL Instruments u.a..

Unser Produktlieferprogramm gliedert sich in folgende Bereiche:
• Industrielle Computertechnik
(u.a. Industrie PC, Panel PC, Touch Displays, Embedded Box PC, SBC, Portable PC),
• Industrielle Kommunikationstechnik
(u.a. Schnittstellenkarten, Geräteserver, Switche, Feldbus-/GPIB-Kontroller),
• Mess- und Automatisierungstechnik
(u.a. Remote I/O Module, Messkarten, Steuerungen, Messgeräte, Software).

AMC bietet Ihnen für individuelle und spezifische Anforderungen auch kundenspezifische und vorgefertigte Systemlösungen an, die auf dem modernsten Stand der Technik maßgeschneidert realisiert werden.
Viele Aufgabenstellungen erfordern angepasste Lösungen, die einmalig sind und nicht „von der Stange“ geliefert werden können. Oftmals sollen dabei Prozesse automatisiert bzw. mit leistungsfähiger Messdatenerfassungstechnik kombiniert werden. Auch in der Qualitätssicherung, für die „Null-Fehler-Produktion“, zur Zustandsüberwachung von Maschinen, Anlagen und Systemen sind solche Lösungen unersetzbar.
AMC realisiert Ihnen diese spezifisch auf Ihre Anforderungen angepassten Systeme. Dabei stehen wir Ihnen beratend und kompetent von der Erstellung der Lösungskonzeption bis zur langjährigen Wartung zur Seite. So haben Sie einen Ansprechpartner für den gesamten Lebenszyklus des Systems. Hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue sind uns dabei selbstverständlich.
Unsere speziellen Kompetenzfelder liegen bei Systemlösungen in den Bereichen:
• Monitoring- und Prozessleitsysteme,
• Steuerungs- und Überwachungssysteme sowie
• Test- und Prüfsysteme.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter: http://www.amc-systeme.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz
Heinrich-Lorenz-Strasse 55
09120 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 38388-0
Telefax: +49 (371) 38388-99
https://www.amc-systeme.de

Ansprechpartner:
Holger Petzold
Vertrieb Produkte und Systeme der Industrielle Mess- und Automatisierungstechnik
Telefon: +49 (371) 38388-0
Fax: +49 (371) 38388-99
E-Mail: holger.petzold@amc-systeme.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.