Erneuter Designpreis für die Bernd Siegmund GmbH

Die internationale design Welt hat am 15. März 2019 in München den iF DESIGN AWARD 2019 vergeben. Auch die Bernd Siegmund GmbH gehört zum wiederholten Male zu den Gewinnern.

"Dieser Preis in der Kategorie Produktdesign ist für uns eine Bestätigung für unsere qualitative Arbeitsweise, Produkten neben einwandfreier Funktionalität auch ein ansprechendes Aussehen zu geben. Ein Handwerkszeug muss dem Handwerker auch gefallen“, sagt Dipl. Ing. Bernd Siegmund. „Jetzt gehören wir zum wiederholten Male zu den Gewinnern des renommierten iF Labels“, freut sich der Unternehmer.

Anzeigen

Wieder war der bekannte Industriedesigner Mario Selic maßgeblich an der Gestaltung des ausgezeichneten Produkts beteiligt. Mit dessen Unterstützung erhielt der Hersteller von Schweiß- und Spanntischen und Produzent von Maschinen- und Maschinenteilen, in der Vergangenheit schon 10. Designpreise.

Für den iF Design Award 2019 traten insgesamt 6.375 Produkte aus 50 Ländern gegeneinander in sieben Kategorien an. Davon wurden am Ende knapp 1.000 Einreichungen von einer unabhängigen Jury mit 67 Experten aus 20 Ländern prämiert.

Das Gewinnerprodukt 2019 aus dem Hause Siegmund, die Rohrschraubzwinge, ermöglicht das flexible Spannen von Werkstücken auf dem Siegmund-Schweißtisch. Durch die um +/- 42° schwenkbare Spindel kann sowohl diagonal als auch gerade gespannt werden. Das Horizontalrohr ist stufenlos einstellbar. Daraus ergeben sich viele neue Spannmöglichkeiten. Der ergonomisch geformte Griff besteht aus einem strapazierfähigen Hartkunststoff und einer haptischen Weichkomponente, die für Rutschfestigkeit und hohe Kraftübertragung sorgen. Die brünierte Oberfläche garantiert eine lange Lebensdauer.

„Das Design unterstreicht die Qualität und Zuverlässigkeit des Produkts“, so die Fach-Jury des iF.

Ausgestellt werden die prämierten Produkte werden in der iF Design Ausstellung in Hamburg auf mehr als 1.500 m². Die Ausstellung wird in drei Unterausstellungen eingeteilt, jede mit anderen Kategorien. Die erste Ausstellung startete am 16 März 2019.

Über die Bernd Siegmund GmbH

Aktuell hat die Bernd Siegmund GmbH Ihren Sitz noch in Großaitingen. Die Firma hat im Jahr 2016 bereits Ihr 25jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Mit stetigem Wachstum hat sich das Unternehmen heute mit deutlich über 50 prozentigem Weltmarktanteil zum führenden Hersteller im Bereich industrieller Schweißtische entwickelt. Siegmund bietet mit seinen Produkten flexible Lösungen, die auch für komplexe Anwendungen eingesetzt werden können. Stetige Innovation ist die Basis für die erfolgreiche Verbreitung von Siegmund Produkten in fast allen Industriezweigen. Schweißtische von Siegmund sind sowohl im Prototypenbau als auch in der Serienfertigung mit und ohne Roboteranbindung zu finden. Siegmund verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 50 Länder.

Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten finden Sie im Internet unter: www.siegmund.com.

Weitere Informationen zum iF Design Award: www.ifworlddesignguide.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bernd Siegmund GmbH
Ährenstr. 29
86845 Grossaitingen
Telefon: +49 (8203) 9607-0
Telefax: +49 (8203) 9607-33
http://www.siegmund-group.com

Ansprechpartner:
Bettina Heinkel
PR
Telefon: +49 (8203) 9607-25
E-Mail: b.heinkel@siegmund.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.