19. Fachkongress für Holzenergie vom 25.-26.09.2019 in Würzburg (Kongress | Würzburg)

Am 25. und 26. September 2019 findet der 19. Fachkongress für Holzenergie „Nachwachsende Lösungen für den Klimaschutz“ auf der Festung Marienberg in Würzburg als Leitveranstaltung der Holzenergie in Deutschland statt.

Anzeigen

Welche Handlungsnotwendigkeiten ergeben sich für die Holzenergie in einem Energiesystem, das ständigem Wandel unterworfen ist und welchen Beitrag kann die Holzenergie bei der Dekarbonisierung der Wärmeversorgung und der Industrie leisten?

Über diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen und mehr als 250 Branchenvertretern diskutieren. Der Fachkongress Holzenergie bietet Ihnen neben wissenschaftliche Fachbeiträge, politischen Rahmenbedingungen und Praxisbeispielen aus der modernen Holzenergie, einen Einblick in das gesamte Spektrum der Wertschöpfungskette.

Seien Sie dabei und merken Sie sich schon jetzt den Termin vor. Eine Einladung mit dem detallierten Veranstaltungsprogramm erhalten Sie zeitnah.

Eventdatum: 25.09.19 – 26.09.19

Eventort: Würzburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Bundesverband Bioenergie e.V.
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn
Telefon: +49 (228) 81002-22
Telefax: +49 (228) 81002-58
http://www.bioenergie.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet