EDI-Softwareentwickler (m/w/d) (Vollzeit | Gelsenkirchen)

LOXX ist ein international tätiges Speditions- und Logistikunternehmen mit rund 600 Mitarbeitern an 6 Standorten in 3 Ländern. Unsere Leistungspalette umfasst sowohl nationale als auch internationale Lkw-Verkehre von und nach West- und Osteuropa, Russland, die GUS-Staaten, Zentralasien, Iran und China. Bahn-, Luft und Seetransporte sowie Schwer- und Übermaßtransporte ergänzen das Produktportfolio im Bereich der Warenbeförderung. Darüber hinaus übernehmen wir in der Kontrakt- und Aktionslogistik sämtliche Logistikdienstleistungen für unsere Kunden.

Anzeigen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

EDI-Softwareentwickler (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung von Prozessen im Logistikumfeld zum Ausbau und zur Optimierung des Daten-/Informationsflusses zwischen uns und unseren Kunden und Partnern im In- und Ausland
  • Nutzung verschiedener Tools (u. a. Lobster_data)
  • Entwicklung von Individuallösungen, vorzugsweise in Visual Basic und C#

Ihre Qualifikationen:

  • Freude am Umgang mit Datenstrukturen
  • Erfahrung im Umgang mit mindestens einer der folgenden Datenbanken
    • Informix
    • Oracle
    • MS-SQL oder mySQL
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientierung

Wir bieten: Es erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben innerhalb eines kleinen Teams von Entwicklern in einem modernen Umfeld. Weitere Informationen: Mehr über uns erfahren Sie auf unserer Website und in unserem LOXX Film. INTERESSIERT? Dann bewerben Sie sich online über:

https://www.loxx.de/karriere/stellenangebote.html?jh=cx9ixu0q4rnui2qurla2jswf18ied2q&sa=1

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

LOXX Holding GmbH
Emscherstraße 56
45891 Gelsenkirchen
Telefon: +49 (209) 6046-0
Telefax: +49 (209) 6046-925
https://www.loxx.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet