Anwendungen im Fokus: Dentalbohrer – OTEC erzielt beste Ergebnisse in 60 sec.

Geht es um chirurgische Bohrer aus Edelstahl, die bei kleinen oder größeren Eingriffen eingesetzt werden, entstehen bei der Herstellung Grate. Werden diese zeitaufwändig manuell entfernt, gibt es hohe Ausschussraten, kein Bohrer gleicht dem anderen. Die Bearbeitung ist unzuverlässig.

Das OTEC Verfahren mit Maschinen der SF Serie erzielt Prozesssicherheit und Wiederholungs-genauigkeit. Die besondere Herausforderung dabei:

Anzeigen

Die Schnittkanten dürfen keinesfalls bei der Bearbeitung übertrieben verrundet werden, um die Werkzeugfunktion beim Einsatz am Patienten uneingeschränkt zu gewährleisten. Beim Endprodukt müssen die Schneidkanten zwingend gratfrei und scharf sein, damit Knochenzellen nicht unnötig verletzt werden und keine Metallrückstände in die Wunde eintreten können. Gleichzeitig muss die Oberfläche so glatt sein, das kein Gewebe oder Blut am Bohrer haften bleibt. Und nach dem Patien-teneinsatz ist die einfache und effektive Reinigung und Instandhaltung der Bohrer zeitsparend – auch hier ist die Oberflächenbeschaffenheit ein auschlaggebender Qualitätsfaktor.

Schnellstes Gleitschleifverfahren

Zum hochqualitativen Entgraten von Zahn- und Knochenbohrern setzt der italienische Hersteller auf Pulsfinish mit der OTEC Maschine SF-1 ILS. Bei der Pozeßentwicklung wurden beste Ergebnisse im Pulsfinish in nur 60 sec. erzielt. Der Output liegt bei 40 Stück / Stunde. Die Maschine läuft bis zu 5h mannlos.

Der OTEC-Kunde profitiert von konstanten, reproduzierbaren Ergebnissen durch optimal abgestimm-te Prozessparameter und Verfahrensmittel.

Die enormen Bearbeitungskräfte und hohen Strömungsgeschwindigkeiten sorgen für extrem kurze Prozesszeiten und eine hohe Wirtschaftlichkeit. Die automatische Beladung macht die Serie SF Au-tomation perfekt für die Bearbeitung höchster Stückzahlen und die Integration in eine Linienferti-gung.

Video der SF ILS mit Kettenlader >>

Alle Videos im OTEC YOUTUBE Channel >>

Das Unternehmen 
Die OTEC Präzisionsfinish GmbH bietet Präzisionstechnologie für die Erzeugung perfekter Oberflä-chen. Maschinen von OTEC zum Entgraten, Schleifen, Glätten und Polieren dienen zur rationellen Oberflächenveredlung von Werkzeugen und Produkten. Mit einem Netz aus über 60 Vertretungen ist OTEC weltweit vor Ort für internationale Kunden aus vielen Branchen. Kunden profitieren von dem umfassenden Know-how des Technologieführers OTEC in der Entwicklung des perfekten Zusam-menspiels von Maschine und Verfahrensmittel.

Pressekontakt
OTEC Präzisionsfinish GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 24
75334 Straubenhardt-Conweiler
Tel. + 49 (0) 70 82 – 49 11 20
Fax + 49 (0) 70 82 – 49 11 29
info@otec.de
www.otec.de

Über die OTEC Präzisionsfinish GmbH

OTEC is a medium-sized manufacturer of drag finishing, disc finishing and stream finishing machines. Founded by Helmut Gegenheimer in 1996, the company has steadily established itself on the market by developing innovative new machine concepts and numerous patented processes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OTEC Präzisionsfinish GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 24
75334 Straubenhardt
Telefon: +49 (7082) 4911-20
Telefax: +49 (7082) 4911-29
http://www.otec.de

Ansprechpartner:
Vivian Wasner
Marketing
Telefon: +49 (7082) 4911670
Fax: +49 (7082) 4911142
E-Mail: info@otec.de
Christiane Wasserbäch
Marketing
Telefon: +49 (7082) 291125
E-Mail: c.wasserbaech@otec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel