InvenSor’s 6. Energietag – Energieeffizienz-Lösungen in der Kunststoffindustrie (Vortrag | )

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem 6. Energietag am 05. November 2019 zu unserem Kunden Busch-Jaeger Elektro in das Werk Bad Berleburg (bei Siegen) ein. Dort werden wir das Thema „Energieeffizienz-Lösungen speziell in der Kunststoffindustrie“ mit verschiedenen Praxisvorträgen und am Beispiel des neuen Energiesystems von Busch-Jaeger beleuchten. Dabei wird primär der nachhaltige Einsatz von Sorptionskältemaschinen in Kombination mit Blockheizkraftwerken zur Eigenversorgung diskutiert.

Anzeigen

Besichtigen Sie das prämierte Energiesystem der Busch-Jaeger Elektro GmbH:

In der zweiten Hälfte unserer Veranstaltung zeigen wir Ihnen das neue Energiesystem von unserem Kunden, welches 2017 vom Handelsblatt mit einem Energy Award ausgezeichnet wurde. Der Produktionsstandort wird seit 2016 durch ein Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungs(KWKK)-System versorgt, bestehend aus sieben InvenSor ADsorptionskältemaschinen als Containerlösung und einem Blockheizkraftwerk. Durch diese Konstellation wird direkt Strom, Wärme und Kälte von Busch-Jaeger Elektro selbst erzeugt. Das Blockheizkraftwerk dient als Wärmequelle und liefert den Kältemaschinen die benötigte Abwärme, um die gewünschte Kälteleistung von 174 kW zu erzeugen und damit die rund 100 Spritzgussmaschinen zu kühlen. Mithilfe dieser umweltfreundlichen Kälteanlagen reduziert das Werk seither den eigenen CO₂-Ausstoß um jährlich 381 Tonnen und spart zudem durch das KWKK-System insgesamt 25% Energiekosten/Jahr ein gegenüber herkömmlicher Kühlung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir möchten Sie daher bitten, sich rechtzeitig über unser Anmeldeformular zu registrieren.

https://invensor.com/termine/anmeldung-energietag/

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Karoline Mickan

Tel.: 030 921 074-203

E-Mail: karoline.mickan@invensor.de

Eventdatum: Dienstag, 05. November 2019 14:00 – 18:00

Eventort:

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

InvenSor GmbH
Nussbaumweg 7-9
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: +49 (30) 46307-396
Telefax: +49 (30) 46307-392
http://www.invensor.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet