EAST Fachkongress und Ausstellung: Einladung Pressegespräch (Pressetermin | )

Energiespeicher-Region Mitteldeutschland – Produkte auch für das Haus

Anzeigen

EAST Energy And Storage Technologies im CongressCenter der Messe Erfurt beschäftigt sich mit der Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle innovativer Energiespeicherung

Kongress mit begleitender Ausstellung am 16/17.09.2019 im CongressCenter der Messe Erfurt!

In wenigen Tagen startet erstmals die mitteldeutsche Energiespeichertagung und-messe EAST. Dies ist Anlass, Sie zu einem kurzen Pressegespräch einzuladen.

Ort: Messe Erfurt,  Besprechungsraum Geschäftsführung 2. OG
Datum: Montag, 09. September 2019
Zeit:  13:00 – 13:45 Uhr

Sehr gern informieren Sie zwei der Initiatoren der Tagung, Rainer Otto, Geschäftsführer Vi-Strategie GmbH und Michael Kynast, Geschäftsführer Messe Erfurt GmbH, über die mehr als 30 Vorträge und Keynotes, darunter zwei von Peer Steinbrück und Matthias Machnig, über wichtige Fragen zu Energiespeichern im Kontext der Energiewende.

Zudem vermittelt Prof. Michael Stelter, stellvertretender Leiter des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme Hermsdorf wichtige Einblicke in die Welt der Energiespeicher und ihre rasante Entwicklung.

Die Kurz-Interviews mit den Referenten finden Sie bitte auf www.east-erfurt.de.

Eventdatum: Montag, 09. September 2019 13:00 – 13:45

Eventort:

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt
Telefon: +49 (361) 400-0
Telefax: +49 (361) 400-1111
http://www.messe-erfurt.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet