4logistic präsentiert Edelstahl Panel PCs mit großer Bildschirmdiagonale

4logistic, innovativer Hersteller von Panel PCs für Logistik und Produktion sowie Logistikarbeitsplätzen, präsentiert neue Edelstahl Industrie PCs der SPC5000 Serie. Die kompakten Computer sind nun auch in größeren Bildschirmdiagonalen erhältlich.

Anzeigen

Komfortable Bedienung und ein Überblick über laufende Prozesse ist in digitalisierten Produktionen ein Muss. So sind schnelle Informationen und eine Rückverfolgbarkeit für eine hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit essenziell. Eine langlebige und robuste IT-Infrastruktur bildet hierfür eine wichtige Grundlage. Die neuen Terminalcomputer SPC5024 und SPC5027 von 4logistic ermöglichen hierbei die Steuerung und Visualisierung auch wenn der Bediener nicht direkt an den Maschinen steht oder als zentraler Informationspunkt.

Brillante Displays & handschuhbedienbarer Touchscreen

Bisher waren die Modelle des Herstellers nur mit 18,5“ oder 21,5“ Displays erhältlich. Nun erweitert 4logistic die SPC5000 Serie um Modelle 24“ und 27“ Bildschirmdiagonale. „Wir haben in Vergangenheit erhöhte Anfragen aus der Industrie für größere Displays erhalten, dem wir mit den neuen Modellen SPC5024 und SPC5027 gerne nachkommen“, so Markus Nicoleit, Produktmanager bei 4logistic.

Die neuen PCAP Touchscreens bieten eine Gestensteuerung wie am Smartphone oder Tablet, welche mit bloßen Fingern, aber auch mit Handschuhen bedient werden können. Kontraststarke und langlebige Full HD Displays gestatten komfortables Arbeiten durch den Bediener. Eine gute Lesbarkeit auch von der Seite ist durch einen maximalen Betrachtungswinkel von 178° aus beiden Achsen und einer Helligkeit von >350 nits jederzeit gewährleistet.

Kompaktes Edelstahlgehäuse mit IP69k Schutzklasse

Konzipiert wurden die SPC Modelle für den Einsatz in allen hygienisch sensitiven Bereichen wie der Lebensmittelverarbeitung, Chemieunternehmen oder Pharmaindustrie. Das Gehäuse besteht aus einem hygienischem passiviertem Edelstahl und überzeugt durch eine Schutzklasse nach IP69k. Durch den hohen Schutz können die Terminals mit einem Wasserstrahl abgewaschen werden. Zusätzlich können die Geräte mit Reinigungs- und Desinfektionsmittel gereinigt werden und erfüllen damit höchste Hygieneanforderungen.

Die Edelstahl-Terminals widerstehen im alltäglichen Dauereinsatz den Belastungen durch Hitze bis zu 60° C, Staub und Schmutz, Vibrationen und Schock. Gleichzeitig ist das Gehäuse besonders kompakt mit einer Tiefe von höchstens 7 cm.

Leistungsstarke Architektur bei optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis

Die SPC5000 Industrie PCs bieten mit einem Intel® Core™ i5 Prozessor der siebten Generation mehr als genug Rechenleistung für ressourcenintensive Prozesse wie Visualisierungen und die Steuerung von Maschinen. Neben einer starken Performance sind die PCs mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher (8 GB Standard) und bis zu 512 GB SSD-Speicher erhältlich.

Wesentliche Leistungsmerkmale der SPC5000-Serie

  • Hochperformanter Industriecomputer für die Lebensmittelverarbeitung, Pharma und Chemie
  • Ideal für BDE- und HMI-Anwendungen
  • Hygienisches Gehäuse aus passiviertem Edelstahl
  • Staub- und wasserdichtes Design mit Schutzklasse IP69k
  • Resistent gegen chemische Reinigungsmittel, Dampf und Spritzwasser
  • Schlag- und kratzfester Multi-Touchscreen mit Handschuhmodus
  • Helles und kontrastreiches Full HD-Display
  • High Performance Intel® Core i5™-7200U Kaby Lake CPU mit 3,1 GHz Turbo
  • Bis zu 32 GB DDR4 RAM und 512 GB SSD Speicher
  • 2 x Gigabit Ethernet, 2 x RS232, 4 x SuperSpeed™ USB 3.0
  • Langfristiger Investitionsschutz dank komplett geschlossenem, lüfterlosem Gehäuse und wartungsfreiem Innenleben
  • Ultrakompaktes Gehäuse – Platzsparende Integration in allen Umgebungen
  • Montage über die Standards VESA 75 & VESA 100 oder Bügelhalterung
  • Spannungseingang 110 – 240 V AC

Die neuen SPC5000 Edelstahl Touch Terminals können ab sofort über autorisierte Systempartner sowie im Direktvertrieb bezogen werden.

Es sind derzeit folgende Bildschirmdiagonalen erhältlich:

  • SPC5018 – 18,5“ Full HD-Display
  • SPC5022 – 21,5“ Full HD-Display
  • SPC5024 – 24,0“ Full HD-Display
  • SPC5027 – 27,0“ Full HD-Display

Weitere Informationen sind unter https://www.4logistic.de/industriecomputer/ abrufbar.

Über 4logistic Ltd.

Der baden-württembergische Hersteller 4logistic Ltd. bietet seit über 15 Jahren innovative und kostengünstige Hardwarelösungen für Intralogistik und Produktion. Mit mehreren hundert realisierten Installationen gehört 4logistic zu den führenden Anbietern von Staplerterminals und mobilen Arbeitsplätzen. Das Unternehmen hat sich zum Ziel, gesetzt innovative Lösungen mit einem hohen Rationalisierungseffekt anzubieten. Dabei werden neue Wege gegangen, die es ermöglichen moderne und preisgünstige Industriestandards bereitzustellen.

Als Komplettanbieter von Logistikhardware ist 4logistic ebenfalls Premium-Handelspartner von Firmen wie Cisco, Datalogic, Getac, Microsoft, Sophos, Soti, TSC, Zebra und anderen. Das Leistungsangebot von 4logistic umfasst dabei auch die Einbindung in die jeweilige IT-Landschaft, die Schulung des Bedienpersonals sowie fortlaufende Serviceleistungen.

Im Jahr 2018 wurde zusätzlich die Marke WorkTab ins Leben gerufen. WorkTab steht für robuste Computer für den professionellen und industriellen Einsatz. Alle Produkte sind speziell zum Schutz vor Stürzen, Stößen, Spritzern, Vibrationen und mehr entwickelt worden. Die versiegelten Ausführungen schützen das Gerät auch vor Staub und Feuchtigkeit. Die Zertifizierung nach MIL-STD-810G, IP65 (oder mehr) und MIL-STD-461G erfolgt durch unabhängige Prüflabore.

Zu den Kernmärkten des Unternehmens gehören die Automobilindustrie und deren Zulieferer, produzierendes Gewerbe, Lebensmittel- und Konsumgüterproduktionen sowie Speditionen und Logistikunternehmen. 4logistic betreibt zwei Standorte am Gründungsort Straubenhardt und in Pforzheim.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

4logistic Ltd.
Kaiser-Friedrich-Straße 28
75172 Pforzheim
Telefon: +49 (7082) 4722600
Telefax: +49 (7082) 47226020
http://www.4logistic.de/

Ansprechpartner:
Markus Nicoleit
Produktmanager
Telefon: +49 (7231) 472260-0
Fax: +49 (7231) 472260-20
E-Mail: mn@4logistic.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel