Technologie-News vom 06.08.2020

Technologie-News vom 06.08.2020

Maßarbeit

Maßarbeit – In der Hydraulikabteilung bei Eckerle Technologies GmbH ist Maßarbeit wichtig! Um Platz für die neue Räummaschine zu schaffen, wurde die 21 Jahre alte – 22 Tonnen schwere Maschine durch luftige Höhen und eine nur 3x3m große Öffnung des Fabrikdaches an einem Tag umgesetzt. Damit können wir bei Eckerle Technologies, nun unsere Kapazitäten erweitern, um für das Wachstum und die Aufgaben der nächsten Jahre gerüstet zu sein. weiterlesen

Anzeigen

Veröffentlicht von Eckerle Technologies GmbH


Apples FaceTime-Kameras sind schlechter als andere Lösungen

Mac & i testet Webcams und gibt Tipps

Hannover, 6. August 2020 – Mit eingebauten Webcams in iMacs und MacBooks nahm Apple einst eine Vorreiterrolle ein. Doch externe Webcams erzielen inzwischen deutlich schärfere Aufnahmen. Die beste Bildqualität erhält man mit einer externen Fotokamera oder der iPhone-Rückkamera, schreibt das Computermagazin Mac & i in der neuen Ausgabe 4/20. weiterlesen

Veröffentlicht von Heise Gruppe GmbH & Co KG


Wildtiere im neuen Licht betrachten

Die WEMAG ersetzt über 214 Beleuchtungseinheiten im Wildpark Güstrow und spart nach eigenen Angaben insgesamt 153 Tonnen CO2 ein, gefördert mit Grüner Strom-Geldern. weiterlesen

Veröffentlicht von Grüner Strom Label e.V.


Pumpeninstallation im Deutschen Bergbau-Museum erhält Red Dot Award 2020

Die Pumpeninstallation im Deutschen Bergbau-Museum ist mit dem Red Dot Award 2020 ausgezeichnet worden. Dort hat die Agentur facts and fiction zusammen mit den Architekten von resd einen begehbaren Glaskubus geschaffen. Für das Projekt war unser Chromspiegel Pilkington Mirropane™ Chrome Spy die optimale Wahl. Neben dem ADC Award in der Kategorie „Bronze“ ist der Red Dot Award nun die zweite Auszeichnung für den Glaskubus. weiterlesen

Veröffentlicht von Pilkington Deutschland AG | NSG Group

Für die oben stehenden ShortNews ist allein der jeweils angegebene Herausgeber verantwortlich.
Dieser ist in der Regel auch Urheber der Shortnewstexte, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und
Informationsmaterialien.
Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten
ShortNews. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in
der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen
Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks
sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet