Willkommen im Handwerk: Gesellenbriefübergabe und Eintritt ins Berufsleben (Pressetermin | Beetzseeheide)

Sehr geehrte Medienvertreter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Anzeigen

Corona verlangte auch den Auszubildenden in den vergangenen Wochen eine Menge ab. Kann ich meine Ausbildung zu Ende führen? Wie geht es nach der Ausbildung für mich weiter? Das waren nur zwei Fragen, die sie sich stellten. Vorbildlich haben unsere Handwerksbetriebe auf die Situation reagiert und ihrem jungen Nachwuchs unter erschwerten Bedingungen die weitere Ausbildung und für viele auch den erfolgreichen Abschluss ermöglicht.

Am 26. August erhalten 34 Gesellinnen und Gesellen der Gewerke Friseure, Zimmerer und Ausbaufacharbeiten, Schwerpunkt: Zimmerarbeiten, im Beisein ihrer Familien ihre Gesellenbriefe.

Zu den Gästen zählen zudem Brita Meißner, Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Potsdam, Kreishandwerkmeister Bernd Elsner sowie der Obermeister der Havelländischen Zimmererinnung, Andreas Engelke und die Obermeisterin der Friseurinnung Brandenburg a.d.H., Petra Jauer.

Zu diesem presseöffentlichen Termin laden wir Sie herzlich ein.

Termin: Mittwoch, 26. August 20, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Domstift Mötzow, Raum Lämmerstall, Gutshof 1, 14778 Beetzseeheide OT Mötzow

 

Eventdatum: Mittwoch, 26. August 2020 17:00 – 18:30

Eventort: Beetzseeheide

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Handwerkskammer Potsdam
Charlottenstraße 34-36
14467 Potsdam
Telefon: +49 331 – 3703 – 0
Telefax: +49 331 – 3703 – 100
http://www.hwk-potsdam.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet