Virtuelle Messe für Qualitätsmanagement: ConSense EXPO 2020 (Webinar | Online)

ConSense EXPO 2020: Virtuelle Messe präsentiert innovative Softwarelösungen und Dienstleistungen für Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme

Anzeigen

Digitale Ausstellung mit vielen Infos und News: Das Aachener Softwarehaus ConSense GmbH lädt ein zur ConSense Expo 2020. Auf der virtuellen Messe vom 29. September bis zum 1. Oktober 2020 haben Interessenten die Gelegenheit, sich umfassend zu ConSense Softwarelösungen für transparente, gelebte und akzeptierte Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme sowie angrenzenden Dienstleistungen zu informieren.

Nach der erfolgreichen Veranstaltung im Mai dieses Jahres empfängt die ConSense GmbH ihre Besucher ab dem 29. September 2020 erneut zum digitalen Messeerlebnis. In der virtuellen Lobby werden die Gäste in die Nutzung der Plattform eingewiesen. Von dort aus bewegen sie sich, ganz nach Interesse, durch die Messewelt der ConSense EXPO. Hier erwartet sie ein umfangreiches Programm: ConSense Experten bieten eine persönliche Beratung zu den innovativen Softwareprodukten und angrenzenden Dienstleistungen des Unternehmens, interaktive Live-Konferenzen behandeln spannende Themen rund um Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme und Webinare mit unterschiedlichen Schwerpunkten laden dazu ein, das Wissen zu erweitern.

Messe-Highlights – Akzeptierte und gelebte Managementsysteme im Fokus

Das erwartet die Messegäste auf der ConSense EXPO 2020: Die ConSense GmbH stellt verschiedene Softwarelösungen für unterschiedlichste betriebliche Anforderungen vor. So ist beispielsweise die innovative Softwarelösung ConSense IMS ENTERPRISE für Unternehmen konzipiert, die ein Managementsystem mit mehreren Standorten, einer komplexen, länderübergreifenden Organisationsstruktur und hohen Anforderungen aus verschiedenen Normen abbilden müssen. Unternehmen aus Branchen wie Medizintechnik, Pharmazie, etc., die eine Lösung für das Validierungsmanagement benötigen und die komplexen Anforderungen nach „Guter Arbeitspraxis“ (GxP), effizient managen wollen, sind mit ConSense GxP optimal aufgestellt. Den Aufbau eines transparenten Datenschutzmanagementsystems nach der europäischen Datenschutz-Grundverordnung vereinfacht ConSense DSGVO. Mit ConSense FORMS lassen sich schnell und einfach elektronische Formulare erstellen und ein übersichtliches Formularmanagement und Workflowmanagement aufbauen. Darüber hinaus zeigt der Aachener Softwareentwickler viele Module, mit denen sich die ConSense Basislösungen ganz nach Bedarf erweitern lassen, z. B. Gefahrstoffmanagement, Gefährdungsbeurteilung, Maßnahmenmanagement, Auditmanagement und viele mehr. Auch zum ConSense PORTAL, das einen endgeräteunabhängigen, webbasierten Zugriff auf das Managementsystem bietet, und zu attraktiven Hosting-Möglichkeiten gibt die ConSense EXPO 2020 Auskunft.

Mitwachsende Systeme – Umfassende Beratung, wirkungsvolle Schulungsangebote

Die ConSense GmbH hat sich auf die Fahnen geschrieben, akzeptierte und lebendige QM-Systeme bzw. Integrierte Managementsysteme zu schaffen. Daher sind alle ConSense Softwarelösungen besonders anwenderfreundlich und in jeder Hinsicht skalierbar: Sie wachsen mit den Anforderungen, die sich aus der Branche, der Komplexität der Organisation, der Unternehmensgröße oder der Anzahl der abzubildenden Normen ergeben. Über das umfangreiche ConSense Dienstleistungsportfolio, das dieses Ziel beratungs- und schulungsseitig wirkungsvoll unterstützt, können sich die Besucher auf der Messe ebenso ausführlich informieren.

Interaktive Live-Konferenzen und Webinare on demand

Darüber hinaus steht ein spannendes, interaktives Konferenzprogramm auf der Agenda der Veranstaltung: Über wertvolle Tipps für mehr Akzeptanz von Managementsystemen im Unternehmen informiert der Vortrag „Internes Marketing für Ihr Prozess- und Qualitätsmanagement“. Die Konferenz „ConSense FORMS – So einfach kann man elektronische Formulare erstellen“ verschafft einen Überblick über das elektronische und intelligente Formular- und Workflowmanagement der ConSense GmbH. Unter dem Thema „Die ROI-Betrachtung zur Einführung eines Managementsystems“ erfahren Interessierte, wie schnell sich ein softwarebasiertes Qualitäts- und Integriertes Managementsystem rechnet. Außerdem erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, ConSense Webinare zu unterschiedlichen Fachthemen flexibel „on demand“ abzurufen.

Online registrieren und kostenfrei teilnehmen

Alle Interessenten an transparenten, gelebten und akzeptierten Qualitätsmanagementsystemen und Integrierten Managementsystemensind herzlich zum kostenfreien Besuch der ConSense EXPO 2020 eingeladen. Wer bei dem virtuellen Messebesuch ganz bequem vom Schreibtisch aus dabei sein will, kann sich unter www.consense-gmbh.de/ConSenseEXPO2020 als Gast registrieren.

Eventdatum: 29.09.20 – 01.10.20

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ConSense GmbH
Kackertstraße 11
52072 Aachen
Telefon: +49 (241) 9909393-0
Telefax: +49 (241) 9909393-99
http://www.consense-gmbh.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet