Universell einsetzbarer Embedded PC

  • Whiskey Lake Intel® Core™ i5-8365UE
  • 2x DDR4 2400MHz SO-DIMM bis 32 GB
  • 3x GbE LAN, 6x USB 3.0 Gen2
  • PCIe x4 Gen3 für PoE und Beschleunigerkarte
  • Betriebssysteme: Windows 10, Linux

Der neue lüfterlose Embedded PC DRPC-230 von compmall basiert auf dem Whiskey Lake Intel® Core™ i5-8365UE-Prozessor mit 4 Kernen und einer maximalen Turbo-Taktfrequenz von 4,10 GHz bei einer geringen Verlustleistung von 15 Watt. Auch alle anderen Hardware-Komponenten sind auf Leistung ausgelegt: Der Arbeitsspeicher ist über 2400 MHz-DDR4-Slot bis auf 32 GB erweiterbar. Schnelle Schnittstellen wie USB 3.0 Gen2 bieten Transferraten von 10 GB/sec.

Anzeigen

Über PCIe x4 Gen3 lässt sich eine Beschleunigerkarte integrieren, sodass der Embedded PC für KI-Inferenz-Anwendungen in der Edge einsetzbar ist. Alternativ kann der PCIe-Slot auch für GPoE-Karten genutzt werden. Die Power-over-Ethernet-Funktion erlaubt die Anbindung von Powered Devices wie Kameras, Displays etc. mit nur einem Kabel für Daten und Strom. Das macht den DRPC-230 interessant für Machine Vision, Gebäudeautomatisierung, Videoüberwachung und Point-of-Information-Systeme.

An Netzwerk-Schnittstellen bietet der Embedded PC 3x GbE LAN und ein SIM-Karten-Slot sorgt für die Anbindung ans Funknetz. Weitere Schnittstellen: 6x USB 3.2 Gen2, 1x USB 2.0 (intern, reserviert für QTS-Gateway), 4x RS-232/422/485 und 2x RS-232. Displays werden über 1x lockable HDMI und 1x DisplayPort angeschlossen.

Erweitern lässt sich der DRPC-230 über 1x full-size Mini-PCIe mit PCIe/USB 3.0/SATA und 1x M.2 2230 A-Key mit PCIe/USB 2.0. Eine zusätzliche Backplane bietet 1x full-size Mini-PCIe für USB 2.0 und 1x M.2 2280 M-Key für PCIe x4.

Der DRPC-230 ist für den Betriebstemperaturbereich von -20°C bis 60°C konzipiert und hat einen weiten Eingangsspannungsbereich von 12 bis 24 VDC. Die Befestigung an der Hutschiene ist möglich.

Über die compmall GmbH

Die compmall GmbH hat sich seit 1993 auf das Erstellen individueller Industrie-PC-Systeme spezialisiert. Neben dem Verkauf von Industrie-PC-Komponenten liegt der Schwerpunkt auf Projekten, welche spezielle technische Funktionen oder sehr lange Verfügbarkeitszeiträume erfordern oder in sonstiger Art und Weise nicht mit handelsüblicher Industrie-PC-Hardware gelöst werden können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

compmall GmbH
Unterhachinger Str. 75
81737 München
Telefon: +49 (89) 856315-0
Telefax: +49 (89) 856315-15
http://www.compmall.de

Ansprechpartner:
Andrea Czakalla
Marketing
Telefon: +49 (89) 856315-34
E-Mail: aczakalla@comp-mall.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel