Wenn Interim Manager und Kunden weniger wollen: CV – Bild – Kontaktdaten – fertig.

Corona hinterlässt auch bei den Freelancern des Top-Segments seine Spuren: Neue Aufträge sind Mangelware. Wer Geld sparen will und dennoch dabei sein will, wo selbst zu Corona-Zeiten Anfragen laufen, hat jetzt eine Chance: UNITEDINTERIM, die einzige auf Interim Management spezialisierte offene Online-Plattform der DACH-Region, startet jetzt mit UNITEDINTERIM-light; kompromisslos kostenoptimiert.

Bei UNITEDINTERIM bündelt sich selbst in schwierigen Zeiten eine hohe Nachfrage nach Interim Managern. Das ist kein Wunder, denn für alle, die nach Interim Managern suchen, ist die Plattform kostenlos. Nachfrager zahlen keine Registrierungsgebühr, es gibt keine Vertragsbindungen und selbst im Erfolgsfall werden keine Honorare oder Provisionen fällig. Gerade für Unternehmen, bei denen die Kosten jetzt Corona-bedingt ein zentrales Argument bei der Beschaffung von Projekt- oder Interim Managern sind, ist UNITEDINTERIM daher erste Wahl in der DACH-Region.

Anzeigen

„Unser neues Angebot UNITEDINTERIM „Light“ richtet sich an Interim Manager, die bei all diesen Anfragen zumindest dabei sein wollen“, so Dr. Harald Schönfeld, Geschäftsführer der Plattform. „Sie werden von allen potentiellen Kunden und bei allen Anfragen gefunden – wenn auch nur mit den Basisinformationen: Dem CV, ihrem Bild und den Kontaktdaten“, erläutert Schönfeld. Der monatliche Preis beträgt  8,90 Eur0, zahlbar im Jahresabo.

Die einzigartige Stärke der Plattform, Interim Managern eine hohe Reichweite im Web und Aufmerksamkeit bei den Zielgruppen zu verschaffen, bleibt jedoch weiterhin den Nutzern des Standard- und Premium-Angebotes vorbehalten. Ein Video, Case Studies, Blogbeiträge oder die Ergebnisse des Diagnostic Tools zur Persönlichkeit (PSA) können in diesem auf die Basics reduzierten Paket nicht hochgeladen werden. Die Profile dieser Interim Manager werden auch nicht aktiv beworben, z.B. über den YouTube-Kanal von UNITEDINTERIM, der zu den stärksten der Branche gehört. „Es entfällt zudem die Qualitätssicherung, die ja gerade auch bei der erstmaligen Registrierung eine wertvolle Unterstützung und Beratung für eine im Markt überzeugende Eigenpositionierung ist“, erläutert Jürgen Becker, ebenfalls Geschäftsführer der UNITEDINTERIM GmbH. „Auf diese Weise haben wir auf unserer Seite wesentliche Kosten herausgenommen – und Luft für eine Light-Version geschaffen“.

Wer sich jedoch Reichweite und Relevanz auf die Fahnen seines Eigenmarketings als professioneller Interim Manager oder Interim Managerin geschrieben hat, dem raten die Macher von UNITEDINTERIM weiterhin zum Standard- oder Premium-Paket. „Eine fokussierte Positionierung und hochwertiger Content – also neben dem CV ein gut gemachtes Video und mehrere Case Studies – sind zur Zeit die stärksten Stellschrauben. Damit präsentieren sich viele unserer Nutzer ihren potentiellen Kunden sehr überzeugend, was gerade bei hart umkämpften Projektanfragen sehr wichtig ist“, so Schönfeld aus der aktuellen Praxis.

 

 

Über die UNITEDINTERIM® GmbH

UNITEDINTERIM ist eine offene Plattform für das professionelle Interim-Business in der DACH-Region. UNITEDINTERIM ist der einzige Anbieter, der gleichzeitig einen Service für Unternehmen, Interim Manager und Interim-Provider sowie ausgewählte Drittanbieter (mit Leistungen für Interim Manager) anbietet. Mit dieser digitalen „4-sided-platform“ werden in offener und nicht proprietärer Weise Synergien für alle gehoben, die bisher so noch nicht vorhanden waren. Das Besondere an UNITEDINTERIM: Keine Kosten – keine Provisionen – keine Honorare (auch im Erfolgsfall) für alle, die Interim Manager suchen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

UNITEDINTERIM® GmbH
Kohlrainstrasse 10
CH8700 Küsnacht
Telefon: +41 (71) 677016-0
http://www.unitedinterim.com

Ansprechpartner:
Dr. Harald Schönfeld
GF
Telefon: +41 (71) 677016-0
E-Mail: presse@unitedinterim.com
Jürgen Becker
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel