NORD als Lösungsanbieter für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Tausende installierte Antriebsysteme quer durch alle Branchenzweige machen NORD DRIVESYSTEMS zu einem der weltweit führenden Anbieter von Antriebslösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Die NORD-Antriebsexperten liefern auf Basis ihres umfassenden Anwendungswissens und des vielseitigen Produktbaukastens komplette Antriebslösungen für alle Branchenzweige aus einer Hand.

Zuverlässige Antriebslösungen sind eine essenzielle Voraussetzung für die gesamte Wertschöpfungskette in der Lebensmittel– und Getränkeindustrie. Von der Lagerung, Förderung und Verarbeitung der Rohwaren über die Prozesstechnik und Abfüllung bis hin zu Verpackung und Logistik sind auf den jeweiligen Einsatzfall zugeschnittene Antriebssysteme erforderlich. Sie müssen Hygieneansprüche, technologische Erfordernisse und Energieeffizienz mit Produktschonung und anspruchsvollen Umgebungsbedingungen wie Hitze, Kälte oder Feuchtigkeit in ein wirtschaftliches Gleichgewicht bringen. NORD DRIVESYSTEMS konzipiert für diese Ansprüche zuverlässige und hochqualitative Komplettsysteme aus Getriebemotor, Frequenzumrichter und intelligenter Software.

Anzeigen

Schonend und kraftvoll pumpen

NORD DRIVESYSTEMS liefert unter anderem Pumpenantriebe mit speziellen an das Fördermedium angepassten Funktionen wie hohen Anlaufdrehmomenten oder Sanftanlauf. Wand- oder motormontierte Frequenzumrichter erleichtern dezentrale Automatisierungskonzepte und mobile Pumpen mit ausgefeilten Steuerungskonzepten. In Kombination mit der Oberflächenveredelung nsd tupH, Glattmotoren und zweistufigen Kegelradgetrieben entstehen Antriebe, die geringes Gewicht, hohen Wirkungsgrad und Variantenreichtum mit Korrosionsschutz, Hygiene und glatten reinigungsfreundlichen Oberflächen vereinen. Sie erreichen auch ohne Lüfter eine deutlich bessere Wärmeabfuhr als Edelstahlantriebe und verfügen trotzdem über einen vergleichbaren Korrosionsschutz. Die genannten Eigenschaften sind ebenso bei Antrieben in Maschinen und Anlagen zum Schneiden und Dosieren und in CIP- und SIP-Bereichen gefragt. Ob Heizen, Kühlen oder Gefrieren, NORD-Antriebslösungen sind auch in allen Temperaturzonen zu Hause und können für extreme Anwendungsbedingungen in Gar- und Backstraßen oder Tiefkühlanlagen ausgelegt werden.

Rühren in allen Größenordnungen

Für Verfahrensschritte wie Rühren, Mischen oder Kneten baut NORD Hochleistungsgetriebemotoren aller Größen mit besonders belastbaren Abtriebswellenlagern für hohe Lasten. Für diesen Anwendungsbereich sind die MAXXDRIVE®-Industriegetriebe mit Abtriebsdrehmomenten von 15 bis 282 kNm besonders geeignet. Sie können jetzt auch mit dem neuen SAFOMI-Adapter ausgestattet werden, einem Flansch mit integriertem Ölausgleichsbehälter, der unter anderem die Betriebssicherheit verbessert und mit weniger Verschleißteilen auskommt. Speziell für Pumpen, Rühr- und Mischeranwendungen mit prozessbedingt hohen Radial- und Axialbelastungen bietet NORD DRIVESYSTEMS anwendungsspezifische Ausstattungsoptionen, die hohe Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit vereinen.

Perfekt Fördern, Abfüllen und Verpacken

Synchronmotoren mit Frequenzumrichter und Drehgeberrückführung per Absolut- oder Inkrementalgeber ermöglichen sehr wirtschaftliche und präzise Positionieranwendungen und das dynamische Bewegen von kleinen und großen Verpackungseinheiten. NORD realisiert vielseitige Lösungen für Horizontal-, Vertikal- und Schrägförderer sowie Palettieranlagen, aber auch maßgeschneiderte Antriebe für Abfüllanlagen. Mit den intelligenten NORD-Frequenzumrichtern können Sanftanlauf-, Bremsrampen-, Brems- und STO-Funktionen realisiert werden. Auch der Multi-Encoder-Betrieb, bei dem ein Frequenzumrichter bis zu vier Motoren mit Drehgebern ansteuern kann, ist möglich. Für Intralogistikanlagen bietet NORD mit dem LogiDrive-Konzept außerdem ein Baukastensystem für individuelle, wirtschaftliche Antriebskonzepte, die eine optimale Balance zwischen Energieeffizienz und Variantenreduzierung erzielen.

Über die Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Seit über 50 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt NORD DRIVESYSTEMS mit heute mehr als 4.000 Mitarbeitern Antriebstechnik und ist einer der international führenden Komplettanbieter der Branche. Neben Standardantrieben liefert NORD anwendungsspezifische Konzepte und Lösungen auch für besondere Anforderungen, zum Beispiel mit Energiesparantrieben oder explosionsgeschützten Systemen. Der Jahresumsatz im Geschäftsjahr 2018 betrug ca. 700 Mio. Euro. NORD verfügt heute über eigene Tochtergesellschaften und Vertriebspartner in 98 Ländern weltweit. Das dichte Vertriebs- und Servicenetz gewährleistet optimale Erreichbarkeit für kurze Lieferfristen und ein kundennahes Dienstleistungsangebot. NORD produziert ein sehr vielfältiges Getriebesortiment für Drehmomente von 10 Nm bis über 250 kNm, liefert Elektromotoren im Leistungsbereich von 0,12 bis 1.000 kW und fertigt mit Frequenzumrichtern auch die erforderliche Leistungselektronik bis 160 kW. Umrichterlösungen sind sowohl für die klassische Installation im Schaltschrank als auch für dezentrale und vollintegrierte Antriebseinheiten erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Getriebebau NORD GmbH & Co. KG
Getriebebau-Nord-Str. 1
22941 Bargteheide
Telefon: +49 (4532) 289-0
Telefax: +49 (4532) 401-253
http://www.nord.com

Ansprechpartner:
Isabell Nemitz
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 9289214
E-Mail: in@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel