Die AERO-LIFT Akademie – Für Wissenstransfer und Innovationen, Menschen und Maschinen

.

Anzeigen

  • Neubau macht zukunftsorientierte Unternehmenskultur erlebbar
  • Raum und Möglichkeiten für moderne Schulungs- und Trainingsmethoden
  • Firmenerweiterung setzt Maßstäbe in Nachhaltigkeit und Qualität

Mit der Aero-Lift Akademie wurden „Raum und Rahmen“ geschaffen für den „lebendigen Wissenstransfer mit Partnern und Kunden“, so Geschäftsführer Tobias Pauli. Der AERO-LIFT Manager steht im Showroom, dessen mächtige gläserne Front sich offen über zwei Stockwerke erstreckt. Was ist mit Vakuum-Handhabungstechnologie möglich? Welche Produkte und Komponenten sind für welche Materialien und Transportgüter geeignet? Wie kann Vakuumtechnik die Prozesse in Handwerk und Industrie verbessern und zugleich für die Gesundheit der MitarbeiterInnen sorgen? Hier im Showroom gibt es die Antworten. Hier zeigen die Handhabungs-Spezialisten, welche enormen Möglichkeiten Vakuumtechnik bietet.

Kreativ und informativ gestaltet die Aero-Lift Industriedesignerin die Wand im Eingangsbereich – ein spannender Effekt. Hinschauen lohnt sich. Auf der Sitzecke tauschen sich Kunden und Spezialisten aus. Ein Stockwerk höher in der Meeting Area gestalten die Studierenden und Auszubildenden des Unternehmens einen Workshop. Pause. Raus auf die Sonnenterrasse. Den Blick schweifen lassen über die Wiesen und Wälder von Binsdorf.

Das Projektteam und die Geschäftsleitung haben das Selbstverständnis des Unternehmens in der Akademie konsequent fortgeführt. Meeting Area, Büros, Showroom und Begegnungsorte verfügen über modernste Technik für Kommunikation und Präsentation. Zugleich spiegeln Architektur und Baumaterialien einen weiteren Teil der Unternehmensphilosophie wider: Höchste Qualität und Nachhaltigkeit. Geheizt wird mit Erdwärme. Dämmung mit Schafwolle. Teppiche aus Ziegenhaar.  Ökokomfortwand als diffusionsoffene Holzrahmenkonstruktion.

Aero-Lift steigert mit der Akademie nicht nur den Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz, sondern nun auch bei der Schulung von Kunden und Partnern. Tobias Pauli resümiert: „Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensentwicklung“.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AERO-LIFT Vakuumtechnik GmbH
Turmstraße 1
72351 Geislingen
Telefon: +49 (7428) 94514-0
Telefax: +49 (7428) 514-38
http://www.aero-lift.de

Ansprechpartner:
Heide Pick
Presse + Public Relation
Telefon: +49 (7428) 94514-0
Fax: +49 (7428) 94514-38
E-Mail: presse@aero-lift.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel