CoreTigo: drahtlose Evaluierungs- und Entwicklungssets für IO-Link Wireless

Pünktlich zur SPS Connect 2020 hat CoreTigo eine Reihe neuer IO-Link wireless Evaluierungs- und Entwicklungs-Sets auf den Markt gebracht. Diese Sets geben Maschinenbauern, Herstellern von Industrieausrüstungen, System-Integratoren sowie allen Industrie 4.0 Anwendern die Möglichkeit, schnell und unkompliziert in die IO-Link wireless Welt einzutauchen. Somit können sie die höchste Zuverlässigkeit und die volle Interoperabilität der CoreTigo IO-Link wireless Lösungen, als „Plug-and-Play-and-Trust“ Lösung, selbst erleben und bewerten.

TigoStarter-Set „Evaluierung“

Dieses Set eignet sich für die Anwender, die schnell eine IO-Link wireless Umgebung aufbauen und testen möchten. Programmier- oder Entwicklungskenntnisse sind nicht erforderlich.  Die im Set enthaltenden Komponenten ermöglichen die Verwendung und Integration der vorhandenen IO-Link Geräte (Sensoren und Aktoren) sowie den Anschluss von Standard-Sensoren durch den mitgelieferten IO-Link Sensor-Hub. Ihre SPS wird über den enthaltenen IO-Link wireless Master und die integrierten Standard- Bus Protokolle (z.B. PROFINET oder EtherNet/IP) angeschlossen. Neben diesen Hardwarekomponenten beinhaltet dieses Set auch die zugehörige CoreTigo Device Management-Software, eine umfangreiche Dokumentation und einen Live Remote-Support. Erfahren Sie hier mehr über das TigoStarter-Set „Evaluierung“.

TigoStarter-Set „Development“

Dieses Set eignet sich für die Entwicklung und Integration eigener IO-Link wireless konformer Geräte (z.B. Sensoren, Aktoren oder einem Master). Es enthält alle notwendigen Hardwarekomponenten, Softwaremodule, Beispielcodes, eine umfangreiche Dokumentation und einen Live Remote-Support. Mit diesem Set wird es Ihnen u.a. möglich, unsere fertigen CoreTigo SOM Module in Ihre Produkte zu integrieren oder auch unsere IO-Link wireless TigoAir-Front-End Systeme in Ihr Design zu übernehmen.  Erfahren Sie hier mehr über das TigoStarter-Set „Development“.

Allgemeines zur CoreTigo Lösung

Die CoreTigo IO-Link wireless Systemlösungen sind bereits in zahlreichen Produkten, Produktionsmaschinen und Robotik-Lösungen und auch im Shopfloor integriert. Sie eignen sich für die Neuentwicklungen von IO-Link wireless Sensoren und Aktoren, als Nachrüstung im Brownfield oder als Neuausrüstung in Maschinen oder Fabriken. Wir begleiten zahlreiche Industriepartner bei der Integration in ihre Produkte oder Maschinen und unterstützen sie bei der Entwicklung neuer, innovativer Produkte, wie zum Beispiel die Zimmer Group, Hilscher und viele andere. Unsere fertigen Lösungen können auch als OEM Handelsware angeboten werden.

Die drahtlose Funktechnologie von CoreTigo gewährleistet die höchste Übertragungs-Zuverlässigkeit (um Faktor 6 zuverlässiger als herkömmliche drahtlose Funktechnologien), eine geringe Latenz von 5ms, ein synchronisiertes Funk-Verfahren (basierend auf IEEE 1588) sowie ein deterministisches System-Verhalten. Somit sind diese CoreTigo Lösungen bestens für Anwendungen und Steuerungen in der Fabrikautomation geeignet. Bisher waren die Bewegungen und die Flexibilität von Robotern/ Cobots stark eingeschränkt, da die angebrachten Sensoren und Aktoren (z. B. Greifer oder Vakuumpumpen) eine aufwändige und komplexe Signalverkabelung erforderten. Die drahtlose Funklösung von CoreTigo, die nun z.B. in den Aktoren integriert ist, eliminiert Signal- und Datenkabel sowie das Zubehör, das für den gesamten Betrieb der Roboter-Sensorik oder Aktorik erforderlich war. Die Flexibilität und Verfügbarkeit des Gesamt-Systems erhöht sich signifikant, bei gleichzeitiger Reduzierung der Komplexität und der Systemkosten.

Über CoreTigo

Über CoreTigo

CoreTigo ist der führende Hersteller im Bereich der hochverfügbaren, drahtlosen Kommunikationstechnologien für den Industriemarkt. CoreTigo denkt bestehende Netzwerk- und Konnektivitäts-Lösungen radikal neu. Durch die Neuerfindung bestehender Netzwerk- und Konnektivitäts-Konzepte reduzieren unsere Lösungen die Komplexität industrieller Automatisierungssysteme, ermöglichen den flexiblen Zugriff auf wertvolle Daten für Business-Intelligence und -Analytics Anwendungen, fördern modulare und adaptive Fertigungslösungen und steigern die betriebliche Effizienz.

Die CoreTigo Technologie basiert auf dem IO-Link Wireless-Standard und schafft eine vernetzte, interoperable Industriewelt, die hochverfügbar, modular, skalierbar und kostengünstig ist.

Kontakt: Martin Reich | Business Development DACH | martin.reich@coretigo.de
Redaktion: Inge Kamenz | Chromawortwerk

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CoreTigo
Giborei Israel 5
IL4250405 Netanya
Telefon: +972-54-4745077
http://www.coretigo.com

Ansprechpartner:
Gabi Daniely
Chief Strategy & Marketing Officer
Telefon: +972.54.779.0466
E-Mail: gdaniely@coretigo.com
Martin Reich
Business Development DACH
Telefon: +49 1578 320 1286
E-Mail: martin.reich@coretigo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel