Systems Engineering mit SysML (Seminar | Ostfildern)

Unvorhersehbare Effekte bei Entwicklung oder Änderungen von Systemen bzgl. ihrer Funktionalität machen die Beherrschbarkeit von Abhängigkeiten dringender denn je.

Model Based Systems Engineering unterstützt die Erfassung und Darstellung komplexer Zusammenhänge in frühen Entwicklungsphasen und vermeidet Aufwand und Kosten in nachfolgenden Phasen.

Ziel der Weiterbildung

Sie lernen Zweck und Nutzen von Model Based Systems Engineering (MBSE) allgemein kennen und warum es sich rentiert, Systemanteile bereits in frühen Prozessphasen präzise zu beschreiben.

Für die konkrete Umsetzung lernen Sie die wichtigsten Grundlagen zur Modellierungssprache SysML mit ihren wichtigsten Notationselementen kennen. Durch praktische Übungen an einem durchgängigen Beispiel werden die Inhalte vertieft. Die Anwendung des vorgestellten Prozesses und der SysML findet anhand eines durchgängigen Beispiels statt.

Zur Durchführung der Übungen wird exemplarisch der IBM Harmony SE-Prozess mit IBM Rhapsody verwendet. Die gelernten Inhalte sind davon jedoch unabhängig und können mit jedem anderen SysML-Werkzeug und auf jede andere MBSE-Methode angewendet werden.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 05.05.21 – 07.05.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet